Alexia oder Alexis?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 2 Abstimmungen

Alexis 50%
Alexia 50%

8 Antworten

Und was ist mit den Namen?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hope000
17.02.2016, 13:45

Meine Tante bekommt ein Kind und sie fand den einen schön ich den anderen

0
Alexis

Meiner Meinung nach auch ziemlich weiblich und seltener, was ich persönlich schön finde bei Namen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alexis ist ein Mädchen- und auch Jungenname. Ich hatte mal einen Mitschüler, der aus Griechenland kam & mir das erzählte. Er hieß Alexis.

Alexia ist hingegen eindeutig ein Mädchenname. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für einen Jungen Alexis , und für ein Mädchen Alexia . Der Stammname ist Alexander .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alexis ist nach meinem Empfinden ein Jungenname.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hope000
17.02.2016, 13:44

War es früher auch aber der wird jetzt immer häufiger als Mädchenname benutzt

0

Alexia klingt weiblich und Alexis ein Jungsname klingt nach Griechenland 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Alexia

Meiner Meinung nach der weiblichere Name

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alexis finde ich schöner

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?