Aldi Talk Schulden, was tun?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r asuto,

Du schreibst in einem Deiner Kommentare, dass Du Suizidgedanken hast. Gerade wenn Dich die Situation so sehr belastest, solltest Du mit Deinen Eltern reden und auch sagen, wie sehr Dich das alles fertig macht, damit sie Dir helfen können. Es ist besser, zu seinen Fehlern zu stehen als sie zu verbergen. Vor allem werden Deine Eltern sicher besser reagieren, wenn Du es ihnen selbst sagst als wenn sie es später herausfinden.

Wenn Du aber gar nicht mit Deinen Eltern sprechen kannst, überlege doch, ob jemand vermitteln könnte und vertraue Dich jemandem aus Deinem Umfeld an, etwa einem Freund, einem Lehrer oder einem anderen Familienmitglied außer Deinen Eltern.

Du kannst auch mal bei http://www.nummergegenkummer.de vorbeischauen, dort findest Du anonyme und kostenlose Beratungsmöglichkeiten, sowohl schriftlich als auch telefonisch.

Herzliche Grüße

Jenny vom gutefrage-Support

3 Antworten

Die Simkarte kaputt machen ändert nichts an den Schulden,das ist schon mal keine Lösung,und wen die wissen wer Du bist dann erfahren es Deine Eltern sowieso früher oder später,somit wäre es besser jetzt die Karten selber auf den Tisch zu packen dann hast Du es hinter Dir,und es selber gesagt.Die Schulden wirst Du dann sowieso zahlen müssen,aber das was Du gemacht hast ist Betrug,und das ist eine Straftat,somit bleibt Dir nur ein Weg,reinen Tisch zu machen.

http://www.giga.de/extra/ratgeber/specials/fake-it.biz-fake-identitaeten-falsche-konto-daten-generieren-ist-das-legal/

Es deinen Eltern sagen. Ich gehe Mal davon aus, dass du noch unter 18 bist und zu Hause lebst. Spätestens, wenn die entsprechende Post reinflattert, bekommen sie es ohnehin raus.

Und merk dir für die Zukunft: Auf dieser Welt gibt es kein Geld ohne Gegenleistung.

asuto 09.08.2017, 22:25

wird keine post kommen habe die adresse geändert nurnoch email haben die

0
asuto 09.08.2017, 22:31
@sango2000

sicher? habe dann so wenig außerdem wird das schwer ohne das meine eltern das. mit bekommen maaan fühle mich jetzt so angekackt dannoch suicid gedanken e.e

0
sango2000 09.08.2017, 22:47
@asuto

Das ist kein Grund für Suizid. Sieh es Mal so. Du hast unvernünftig gehandelt und musst jetzt die Konsequenzen dafür tragen. So ist das Leben. Ich hab in meiner Jugend auch nur sehr wenig Taschengeld bekommen. Wenn ich abseits von Weihnachten und Geburtstag was größeres haben wollte oder Schulden hatte, musste ich auch immer mehrere Monate zusammensparen.

0
andie61 09.08.2017, 22:48
@asuto

Hast Du das Handy auch mal zu Hause über Wlan genutzt?Eine IP Adresse kann auch ermittelt werden,und auch über die Emailadresse kann ein Nutzer ermittelt werden.Du hast Mist gebaut und nun stehe auch dazu!

1
asuto 09.08.2017, 22:54
@andie61

Naja bleibt wohl nur die idee es abzu zahlen hoffe aber die haben geduld wenn ich in häppchen zahle

0
andie61 09.08.2017, 22:59
@asuto

Jau,die wollen Ihr Geld,mehr nicht,und wenn Du es in Raten abzahlst dann ist die Sache bald vom Tisch,so ein Drama ist das nun auch nicht,jeder baut mal Mist,wichtig ist draus zu lernen und beim nächsten Mal erst nachzudenken was die Konsequenzen sein könnten und es zu lassen,so teuer ist Aldi ja nun wirklich nicht das man da so etwas abziehen muss.

1

@Jenny,

genau genommen hat er/sie geschrieben, dass seine Elter ihn "Killen", nicht er/sie sich selbst.

Aber mit dem Fehler zugeben hast du schon recht.

asuto 09.08.2017, 23:04

von suizid war auch die rede

0
sango2000 09.08.2017, 23:06

Das hat er/sie unter meiner Antwort geschrieben

0

Was möchtest Du wissen?