Aldi Mineralwasser das gleiche wie von Hella?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Schau ob die Mineralienangabe auch immer gleich ist. Das Wasser ist wahrscheinlich wie bei den anderen Billigmarken nicht sehr reich an Mineralien, dafür aber hoch an Natrium- Chlorid.

da gibt es so einiges, was aus einer Quelle stammt. Schau Dich doch beim Einkauf mal genauer um. Der Sahnejoghurt von Aldi sieht nicht nur aus wie Zott-Sahne, es ist auch das gleiche drin. Und das Mucci-Eis ist von Schöller. Und so zieht sich das durchs Geschäft. Am besten erkennt man das an diesen ovalen Aufdrucken, wo der Hersteller seinen Stempel setzt. Gleicher Aufdruck.... gleiche Firma. Nur eben einmal mit Werbezuschlag und einmal ohne...

Mamavon3en 26.05.2011, 22:31

Hm, ja, das habe ich auch schon mal gehört. Nur so recht glauben kann ich das irgendwie nicht. Denn die Preis unterschiede sind ja schon recht groß, tun die dann minderwertigere Zutaten in die "Diskount-Produkte"? Oder sind die Marken-Produkte einfach nur teurer als sie eigentlich von den Herstellungskosten her sein müßten?

0
dawala 27.05.2011, 09:42
@Mamavon3en

Nein. Der Punkt ist: Aldi nimmt eine sehr große Warenmenge ab und kann von daher bestimmen. Und die Unternehmen verzichten eben dort auf ihren Markennamen und die entsprechende Werbung. Mal ganz grob. Ist schon sehr lange so. Und mittlerweile nicht nur dort.

0

Alle Lebensmittel haben so eine Art Plakette aufgedruckt, oval mit Zahlen und Buchstaben.

Wenn man die bei Google eingibt, bekommt man den Hersteller, hier den Abfüllbetrieb.

Eventuell ist das der gleiche.

Kann aber auch sein, dass in Trappenkamp nur der Großhändler sitzt, nicht der Abfüller.

Kaufe das Buch "Die Joghurt Lüge". Sehr empfehlenswert. Das Buch beantwortet Deine Frage und noch viel mehr.

Der Firmensitz des Herstellers / Inverkehrbringers muss nicht der Quellort sein. Vielleicht werden die Wässer allesamt von ein und derselben Vertriebsfirma mit Sitz in Trappenkamp verkauft.

Was möchtest Du wissen?