Aldi Bewerbung?

...komplette Frage anzeigen Bitte um Hilfe  - (Ausbildung, Bewerbung, ALDI)

2 Antworten

Schreib "Ich werde voraussichtlich am .... meine Schulausbildung mit der Mittleren Reife (oder was auch immer und wie auch immer dein Schulabschluss heißt) abschließen."

Dann füge auf jeden Fall deinen Notendurchschnitt vom Halbjahreszeugnis mit ein! "Note Halbjahreszeugnis Januar 2017: ..." Und wenn du das Abschlusszeugnis auch mitsenden sollst / hochladen sollst, würde ich das Halbjahreszeugnis hochladen. 

Wenn du Glück hast, reicht ihnen das erstmal aus und du darfst dein Abschlusszeugnis nachreichen. Wenn nicht, dann nicht.. und du versuchtst es im Herbst einfach noch mal .  Viel Glück! :)

Also wir haben das ja so gelernt das man bei seiner Bewerbung ein Zeugnis, im besten Fall ein Abschluss- , beilegen sollte.

Wenn du noch in der Schule bist dann schreib in das Feld einfach sowas rein wie "Ich werde voraussichtlich am XX.XX.2017 meinen Schulabschluss bestehen" 

Aber wir haben das so gelernt das man sich erst danach also wenn man den Abschluss hat bewerben soll. Ist vermutlich von Schule zu Schule Unterschiedlich. Wir auf der Realschule haben das Thema kaum eine Woche lang behandelt.

Was möchtest Du wissen?