alcohol bei antibiotika

5 Antworten

Tabletten und Alkohol vertragen sich generell NICHT. Das da nichts steht wegen Alkohol glaub ich dir nicht, das ist Standard und steht bei allen Tabletten dabei . Ausser vielleicht Vitamin C Kapseln ^^

was meinst wie das "BALLERT" billiger Rausch,,,,auf kosten der Gesundheit.......gute Besserung

Du solltest dich deiner Gesundheit zu liebe entscheiden:

Entweder die Tabletten weiterhin einzunehmen und mit Wasser nachzuspülen oderAlkohol zu trinken - beides geht nicht!

Buscopan in Verbindung mit Antibiotika?

Ich muss momentan Antibiotika nehmen (Clarithromycin Basics 500mg) und muss die jetzt nehmen.. Aber hab/hatte grade leichte Magenkrämpfe. Mit Wärmflasche gehts im Moment.. Falls ich heute Nacht davon aufwachen sollte, kann ich dann Buscopan nehmen oder geht das in Verbindung damit nicht? Und kommt mir nicht mit lass das Antibiotika einmal weg, muss man ja durchnehmen :D Danke schonmal :)

...zur Frage

Dienovel und Cefaclor , wirkt die pille noch?

hallo ihr lieben menschen :D ich eine kurze frage undzwar habe ich ein Antibiotikum ( Cefaclor 500 mg Kapseln ) gegen eine Blasenentzündung bekommen, auf dem Beipackzettel steht " dieses Arzneimittel kann zu erbrechen und durchfall führen. in diesem fall kann die Wirksamkeit von Cefaclor Basics und/ oder andere von ihnen eingenommene Arzneimittel ( z.B. die empfengnisverhütende Wirkung der sogennanten Pille ) beeinträchtigt werden. jetzt zu meiner frage , wirkt die Pille jetzt nur dann nicht wenn ich durchfall oder erbrechen habe oder wirkt die dann gar nicht mehr ? :/ Bei der Apotheke meinten die das die gar nicht mehr wirkt aber auf dem Zettel steht ja nur das wen ich erbreche oder Durchfall habe :/ hoffe ihr könnt mir helfen . Lg :)

...zur Frage

CEFUROX BASICS 500mg und Swingo 30?

Habe heute morgen vom Arzt, das oben genannte Antibiotika bekommen, in der Packungsbeilage steht, dass das Antibiotikum die Wirkung der Pille beeinträchtigen kann. Nun ist heute der 13. Tag meiner Pillen Einnahme, und ich muss das Antibiotikum 6 Tage (morgens und abends) einnehmen, dann wäre ich beim 18. Einnahme Tag der Pille, weil ich ja heute schon mit dem Antibiotikum begonnen habe, und man soll ja nach Einnahme eines Antibiotikums 7. Tage zusätzlich verhüten, jedoch habe ich ja dann nur noch 3 Pillen zum einnehmen, vor der Pause, reicht das dann oder müsste ich statt der Pause die Pille weiter weiternehmen/durchnehmen?

...zur Frage

Antibiotikum und alkoholhaltige Medikamente?

Hallo, habe grad ne fiese Bronchitis und ich soll Antibiotikum mit Wirkstoff Cefuroximaxetil einnehmen, habe grad noch zusätzlich ein Medikament mit Alkoholgehalt eingenommen, ohne das es mir bewusst war. Ist das dolle schlimm, kann ich das weiter einnehmen?
Auf dem Beipackzettel steht übrigens nichts davon, auf Alkohol zu verzichten.
Medikament: Cefurox Basics 500mg

...zur Frage

Nach 7 Tabletten Basics Cefurox 500mg kaum Verbesserung, normal?

Hallo zusammen!

Ich habe eine richtig schön eitrige Mandelentzündung. Daher war ich Samstag beim HNO Artzt, welcher mir das in der Frage genannte Antibiotikum verschrieb.

Wielange benötigt ein Antibiotika circa um einzuschlagen? Habe heute morgen meine 7. Tablette genommen, aber immernoch (besonders nachts) starke schluckbeschwerden. Sollte ich heute nochmal zu Artzt gehen oder braucht das Antiobiotikum noch Zeit?

MfG

Problemkind 3

...zur Frage

Antibiotika, Herabsetzung der Wirksamkeit der Pille?

Hallo,

ich hatte gestern Sex mit meinem Freund und ich nehme die Pille (Femikadin 30) erst seit kurzem. Heute hab ich dann eine Nierenbeckenentzündung bekommen und der Arzt hat mir das Antibiotikum Cefaclor 500 verschrieben. Ich hab jetzt Angst, dass ich nachträglich schwanger werden kann, wenn ich jetzt anfange das Antibiotikum zu nehmen, weil es ja die Wirksamkeit der Pille herunter setzt. Kann mir irgendwer helfen?

Danke schon mal!

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?