Album kaufen obwohl man die Lieder schon auf dem Handy hat?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Besitz ist ja heutzutage, in Sachen digitale Medien, eher relativ geworden.
Was hat man denn, wenn man eine MP3 auf dem Handy hat? Einsen und Nullen. Das MP3-Format ist auch noch verlustbehaftet komprimiert.

Teilweise hat man auch noch DRM (Digital Rights Management) – so kann man seine Daten in absehbarer Zeit nicht mehr so einfach, oder gar nicht mehr abspielen.

Etwas in der Hand zu haben spielt bei so etwas emotionalen wie Musik einfach zwei Rollen.

Erstens hast du die Musik auf einer Schallplatte, oder auch auf einer CD mehrere Jahrzehnte zu Verfügung. Es ist deines und du kannst es anfassen. Du hast es im Regal und kannst es rausholen, ganz bewusst auflegen und dir beim Anhören die Hülle und das Booklet bestaunen.
So hast du auch, je nach Medium, eine bessere Sound-Qualität als bei einem MP3-File auf dem Handy.

Zweitens unterstützt du so auch den Künstler. Das mag bei krassen Superstars eher zweitranig zu sein, aber dennoch muss irgendjemand am Ende die Zeche für all das bezahlen.

Bei jungen, neuen und noch nicht etablierten Künstlern ist das natürlich etwas ganz anderes. Die sind ja auf jeden Euro angewiesen.
Viele bringen limitierte Platten raus. Da ist dieselbe Musik drauf – aber eben mit einer hübscheren Verpackung oder eben nur mit blauen statt schwarzen Vinyl. Das ist dann auch teurer, aber da verdient der Künstler auch mehr dran.

So kannst du deinem Lieblings Künstler ein noch besseres nächstes Album ermöglichen.

Und nach Jahren, unter Staub begraben, eine Platte herauszuholen, die man damals, vor Jahren, mit der ersten Freundin rauf und runter gehört hat – Das weckt Erinnerungen, die die 50GB Musik auf dem Handy nicht hervorrufen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn an ein Album von jemanden kauft unterstütz man dieses Sänger / diese Band ja automatisch . Vielleicht deswegen ? Oder weil sie einfach eine Platte von ihren Lieblingssänger / ihre Lieblingsband im Schrank stehen haben wollen ? xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt da große Unterschiede, je nachdem, von welcher Quelle etwas gekauft wurde.

Manche Titel hat man vielleicht als MP3 heruntergeladen, die dann nur mit Verlusten nachbearbeitet werden können, andere Titel haben einen unerwünschten Start (Klatschgeräusche), wieder andere lassen in der Qualität zu wünschen übrig usw.

Hauptsache laut war einmal. Allmählich setzt sich immer mehr auch Qualitätsbewußtsein durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?