Album kaufen- trotz Spotify?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Naja, wenn du süchtig bist nach Musik, dann mach es doch einfach so wie ich. Ich höre mir die Alben so lange über spotify bis die Alben irgendwann günstiger werden. So kaufe ich dann regelmäßig jedes Jahr auf einmal für 100 Euro CD's.

Somit unterstütze ich die Künstler und habe ne beachtliche CD Sammlung inzwischen.

Naja am meisten verdienen Künstler wenn du ihr Album kaufst, von den Streams so wie Spotify (was ich übrigens auch nutze mit premium, bin ebenfalls musik süchtig) verdienen die kaum was. Also ich kaufe mir häufiger auch mal ein Album, auch weils gut im Regal aussieht ^^

Versteh dein problem nicht. Kauf dir doch das Album beim Amazon oder so und unterstütze den Künstler?

Beat Maker Software und so?

Ich hab diese Frage schon mal gestellt, doch leider keine sehr hilfreiche Antwort bekommen. Vor ungefähr einem Jahr habe ich mir die erste Beta Maker Software heruntergeladen. Es heißt Music Maker. Dort hat man aber leider nicht so viele Möglichkeiten. Dann vor 3-4 Monaten habe ich mir FL Studio 12 heruntergeladen. Natürlich die kostenlose Version. Nun wollte ich mir FL Studio kaufen, da man seine gespeicherten Projekte nicht mit der kostenlosen Version öffnen kann. Doch da gibt es 4 oder 5 verschiedene Versionen.

http://flstudioshop.de/

Nun weiß ich nicht, welche ich nehmen soll. Die ganz teure oder ein Mittelding? Und brauch ich so ein LogicKeyboard ASTRA for FL Studio 12 oder ein Akai MPK 249? Die Software plus die Sachen sind halt nicht sehr günstig und ich möchte sie mir nicht auf gut Glück kaufen.

Dann wurde mir propellerhead reason 9.5 empfohlen. Da hab ich die Demoversion noch nicht ausprobiert. Das Program kostet zwischen 62 Euro und 1330 Euro. Kennt jemand diese Software und kann mir sagen, wie das so ist?

Dann wurde mir aber auch noch Maschine native instruments empfohlen. Dazu hab ich mir mal etwas im Internet durchgelesen und es soll eine super Software sein. Dazu gibt es auch viel Ausstattung, wie Keyboards und ein Mixer.

Was soll ich mir denn jetzt kaufen? Ich denke mehrere Softwares sind unnötig.

Hoffentlich kann mir da jemand helfen.

...zur Frage

Warum lassen sich manche Lieder ( Palmen aus Plastik-Bonezmc und raf camora) bei meinem spotify nicht abspielen?

Hallo, ich hab ein kleines Problem. Und zwar: wenn ich z.B. das lied ohne mein Team aus dem collabo album von Bonez Mc und raf camora bei spotify suche bekomme ich keine ergebnisse, wo meine Freunde welche bekommen. Ich benutze Spotify Premium. Wenn ich rechts bei den von Freunden gespielten Liedern auf ohne mein Team geh ist der Song grau hinterlegt und wenn ich porbiere ihn abzuspieln kommt folgende Fehlermeldung: Dieser Song ist nicht verfügbar. Wenn sich die Datei auf deinem Compiter befindet kannst du sie importieren.

...zur Frage

Spotify gibt keine Musik wieder

Hallo, mein Spotify gibt bei einem bestimmten Album (prinz Pi - Kompass ohne Norden) leider keine Musik wieder. Der Play-Button wird zum Pause-Button aber anscheinend wird das Lied nicht geladen/es passiert einfach nichts. Hab Spotify Premium und mein Internet scheint auch zu funktionieren... :D Hat jemand eine Lösung?

...zur Frage

Hat Deutschrap ein Antisemitismus-Problem?

In den letzten Wochen fand ja ein große Debatte über das neue Album der Söhne Mannheims statt, beziehungsweise speziell über das Lied "Marionetten", in dem eindeutig mit rechten Verschwörungstheorien gespielt wird. Da sich Xavier Naidoo in der Vergangenheit schon ausgesprochen "unglücklich" zu gewissen Themen geäußert hat und er dann auch noch auf einer "Reichsbürger-Demo" zu sehen war, erhält der Track nun die negative Aufmerksamkeit, die er verdient. Das ist einerseits gut, gleichzeitig ist aber weniger gut, dass ein großer Teil der Veröffentlichungen aus dem Bereich "Deutschrap" (zu denen ich die Söhne Mannheims im weiteren Sinne jetzt einfach mal zähle) genau diese verdiente negative Aufmerksamkeit nicht bekommt.

Denn was ich mich nun eben frage ist, ob nicht Deutschrap im Ganzen ein veritables Antisemitismus-Problem hat, über das mal deutlich geredet werden müsste. Am besten mit den Interpreten selbst. Es fängt bei einem Haftbefehl an, der auf seinem letzten Album beinahe ununterbrochen über eine ominöse "Rothschild-Theorie" fabuliert, geht über Prinz Pi, in dessen Texte antisemitische und anti-amerikanische Rhetorik geradezu als Leitmotiv gelten kann, und endet schließlich bei Kollegah, der in Interviews keinen Hehl daraus macht, wie ernst Tracks wie "NWO" (Kleines Lyrikbeispiel: "NWO - Camouflage, Langstreckenraketen / Eine mächtige Minderheit, der Schandfleck des Planeten") gemeint sind und der mit seinen Alben regelmäßig auf die 1 in den Charts geht.

Müsste man das nicht in der Öffentlichkeit viel kritischer diskutieren? Entsprechende Talkshows in denen solche Diskussionen stattfinden könnten, gäbe es ja genug. Wieso passiert da nichts? Weil es ja "nur" Deutschrap ist und das eh keiner ernst nimmt? Mir scheint das sehr gefährlich. Die angesprochenen Künstler verkaufen alle Millionen Platten und haben zumeist leicht beeinflussbare jüngere Fans, die sich selten kritisch mit den entsprechenden Texten auseinandersetzen. Bei anderen Themen kommt es viel leichter zu großen öffentlichen Debatten. Wieso wird Deutschrap da so weitgehend kritiklos durchgewunken? Oder seh ich das alles zu eng? Bin gespannt auf eure Meinungen!

LG siotaa

...zur Frage

Prinz Pi - Umso mehr ihr mich hasst welches album?

Auf welchem album ist das Lied ''Umso mehr ihr mich hasst'' von Prinz Pi? :)

...zur Frage

woran erkennt man ein gutes cello?

Ich spiele mit dem Gedanken mit dem Cello spielen anzufangen und habe mich dazu mal ein bisschen umgesehen. Celli sind ja ziemlich teuer. DEnnoch gibt es einige sehr günstige angebote. Bei 100 Euro bin ich aber doch ein bisschen Misstrauisch geworden. Dazu gibt es ja große Unterschiede zwischen den Cellos. Von der Größe her, müsste es vermutlich ein 4/4 Cello sein, oder?

welches holz würdet ihr nicht empfehlen?

Woran erkennt man auf den ersten/zweiten Blick, dass es kein gutes Cello ist?

Lohnt es sich als Anfänger erst mal ein günstigeres Cello zu kaufen?

welche Marken könnt ihr/nicht empfehlen?

würde es sich lohnen ein altes und dadurch günstigeres cello zu kaufen, (also "nutzt"es nach der zeit ab, oder hat es einfach schon ein paar Seitenwechsel hinter sich?) oder sollte man besser ein neues kaufen?

Folgenes würde auf mich einen guten Eindruck machen:

http://www.ebay.de/itm/Steinbach-4-4-Cello-im-Set-handgearbeitet-und-wunderschon-satiniert-/161162781294?hash=item25860ce26e:g:q2sAAOSw9N1VgoHD

Was denkt ihr? LG, Amy21

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?