ALBTRÄUME, REALITÄT

4 Antworten

Sowas kann viele Ursachen haben. Sprich mal mit Deinem Hausarzt. Mein Tip wäre, dass man Dich mal für 1 Nacht in ein Schlaflabor schickt (hört sich viel schlimmer an, als es ist). Du schläfst halt 1 Nacht in einer Art Krankenhauszimmer und wirst über Nacht "verkabelt", also an Geräte angeschlossen, die Deinen Herzschlag, Deine Hirnströme, Deine Schlafphasen usw. messen. Außerdem wirst Du per Video gefilmt. Die Ergebnisse dieser Messungen usw. lassen oft schon einen guten Schluß darauf zu, wie es zu Deinen Alpträumen kommt und wie man sie abstellen kann. Falls das nichts bringen sollte, muß man weitersehen und das Problem von einer anderen Seite angehen. Aber als erstes würde ich das mit dem Schlaflabor mal versuchen.

Hallo, das hört sich ja total schlimm an. Vielleicht achtest Du mal was du so 2-3 Stunden vor dem Schlafen gehen machst. Nimm Dir mal vor, keine PCSpiele, keine scheußlichenFilme usw. Zum Einschlafen kannst Du Dir z.B. eine CD anhören mit leiser und langsamer Musik. Ich denke Du bist noch jung und findest das alles albern, aber ich glaube schon dass es Dir helfen kann. Mein Sohn hatte mit 17 so eine Phase und manches der Beispiele hat wirklich geholfen. Wenn es nicht besser wird, würde ich einen Arzt fragen was Du tun kannst. Besonders bei den Dingen die Dir wach passieren. LG C.

ich schlafe um 8 un darf 2h davor kein fernseher gucken ans handy etc haha aber danke ;)

0

Wenn du albträume hast heisst das du bist im Stress und kanst dich nicht ausruhen. Sei nicht im Stress und gehe erst ins Bett wenn du tot müde bist. Versuche diese Methode einmal.

das wäre so um 11 darf niht so spät schlafen aber danke ;)

0

Was möchtest Du wissen?