Albanisch, Kroatisch, Serbisch, Jugoslawisch, bosnisch, ist das gleich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Jedenfalls können sich die Kroaten, Serben und Bosniaken untereinander ohne Probleme verständigen. Natürlich gibt ein paar Wörter, die verschieden sind, aber normalerweise kennt man deren Wörter oder man erkennt sie logisch.

Albanisch ist wiederum eine komplett andere Sprache und die kann ich überhaupt nicht verstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von srius
15.05.2016, 23:38

So in Richtung Deutsch/Hollandisch oder?

0

Hallo,
bosnisch, serbisch und kroatisch ist fasst gleich, bis auf paar Wörter. Albanisch ist allerdings total anders. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adi02
15.05.2016, 23:45

Rechtschreibfehler: "fasst" sollte nicht da stehen! Es ist gleich:)

0

Bosnisch, Kroatisch,( lateinisches Alphabet), Jugoslawisch und Serbisch( kyrillisches Alphabet) sind südslawische Sprachen und somit sehr ähnlich. 

Albanisch ist eine isolierte Sprachgruppe, gehört aber auch zur indoeuropäische Sprache. 

Baskisch, Estnisch, Finnisch und Ungarisch sind die einzige europäische Sprachen, die nicht zur indoeuropäischen Sprachfamilien gehören.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich spreche keiner der Sprachen. Aber diese Sprachen sind im Grunde alle auf das Russische zurückzuführen, da diese Länder zur ehemaligen Sowjetunion gehörten. Daher ist die Sprache und die Kultur sehr ähnlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mut19
15.05.2016, 23:39

Falsch, Bosnisch, Kroatisch und Serbisch ist das selbe aber Albanisch ist eine ganz andere.

2

Was möchtest Du wissen?