Albaner-Famile von anderer Nationalität überzeugen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo!

Willkommen in Europa, willkommen im 21. Jahrhundert.

Du heiratest ihn und nicht seine Familie. Wenn er zu dir steht, dann wird er auch damit leben können, dass der Kontakt zwischen dir und seiner Familie eben etwas "sparsamer" sein wird.

Niemand kann dir etwas verbieten, außer es steht im Strafrecht etc.

Das muss auch seine Familie akzeptieren.

Wenn seine Familie so zu dir ist, dann solltest du den Kontakt zu ihr auf ein Minimum beschränken. ... Versuch nicht, sie von irgendetwas zu überzeugen. Das kostet zu viel Kraft, die du besser für andere Dinge verwenden solltest.

Also wenn ihr euch sicher seid, dass ihr trotz dieser Probleme zusammen bleiben wollt, dann macht es. Und du bist eben dann nicht jedes Mal mit dabei, wenn er seine Familie besucht.

Großbuchstaben gelten im Internet als Schreien! Und Schreien ist unhöflich!

Wenn seine Familie dich ablehnt, wirst du das nicht ändern können.

So wie du schreibst, bist du noch sehr jung! Und in jungen Jahren denken alle, vor allem Mädchen, die große Liebe gefunden zu haben! Nur weil sie verknallt sind!

Bleibt zusammen und probiert aus ob eure Beziehung dem Druck standhält! Wenn ihr volljährig seid, könnt ihr immer noch heiraten!

Petra44 30.10.2012, 09:16

Deine Antwort ist auch nicht höflich.

0
CatDeluxe 06.11.2012, 19:17

Meiner Meinung nach , eine sehr schöne Antwort !

0
Arjiroula 06.11.2012, 23:03
@CatDeluxe

@Petra: Was an meiner Antwort ist unhöflich?

@CatDeluxe: Dankeschön!

0

warte lieber noch mit dem Heiraten ,lernt euch erst einmal richtig kennen

Meine ABF ist ne Albanerin und die darf heiraten,wen sie will!

Was möchtest Du wissen?