Alarm abgeklebt, Hotel will uns beschuldigen?

2 Antworten

Das ist interessant, dass ausgerechnet euch das aufgedrückt wird.

Wenn der Vorgänger das war: es hätte längst bemerkt werden müssen.

Schließlich kennt man es, dass die Putzangestellten (ich nenne sie mal neutral, weil Frauen, sowie auch Männer dort arbeiten können) die Zimmer vorbereiten, für die nächsten Gäste.

Wenn das Zimmer gereinigt ist, kommt trotzdem ein Angestellter anschließend rein und kontrolliert alles nochmal (einschließlich Fernseher, Lichter, etc.)

vielen lieben dank

1

Klar darf so was nicht sein, aber es ist ja null beweisbar, dass Ihr das ward.

Die Abklebung wird entfernt, das war‘s.

Forderungen an Euch sind nicht zustellen (sähe anders aus, wenn die Bude während Eures Aufenthalts nach frischem Tauch riechen würde).

Tatsächlich hat ein Gast natürlich nicht den RM auf Funktion zu prüfen, wenn er das Zimmer bezieht. Ihr seid dafür nicht haftbar.

Und die 2k.. wer hat sich die ausgedacht.

Dafür gibt es keine Handhabe. Hättet Ihr das gemacht, hättet Ihr von mir (ich war mal Hostelleitung) ein ernstes Gespräch gekriegt und bei Wiederholung Rausschmiss.

Was möchtest Du wissen?