Akutes Ohrenschmalzproblem?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du könntest dir "Ortowaxol" in der Apotheke holen. Das ist eine Flüssigkeit, die man erst ins Ohr träufelt und einwirken lässt. Und danach lässt sich der Ohrenschmalz ganz einfach mit warmem Wasser und so einem Gummi-Blas-Ding (ist auch in der Packung) ausspülen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SuperhelferUwe
21.11.2016, 19:46

Werde ich mal ausprobieren :)

0

Das ist jetzt nicht dein Ernst das du mit "Alltagsgegenständen" deine Ohren sauber machen möchtest, geh zum Arzt damit am besten ein HNO Arzt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?