Akute Nierenschmerzen(Kolikartig)?

5 Antworten

Beim Verdacht auf eine Nierenbeckenentzündung oder Gallenkolik oder wer weiss was sonst - sollte dich dein Weg sofort in ein Krankenhaus mit Urologischer Station führen. Da würde ich nie und nimmer bis Dienstag warten. Keine Schmerzmittel bis dahin, damit die Symptome richtig erfassbar sind.

Viel Erfolg und Gute Besserung

2

Danke :) meine Mutter lässt sich warscheinlich erst umstimmen wenn ich jammernd vor ihr liege(wie letzte Woche) ich versuche aber mein bestes, ein herzlichen Dank :D

0
16
@LilithLondon

... dann geh alleine hin. Es sind Deine Nieren und Deine Gesundheit. Und mit den Nieren ist nicht zu spassen.

Viel Erfolg & alles Gute

0

SOFORT ins Krankenhaus, am besten eine Uni-Klinik, wenn möglich, fahren. Vorher erkundigen, ob es eine Urologische Abteilung gibt!

Du kannst natürlich auch den Notarzt rufen und dich ins Krankenhaus bringen lassen. Warte aber bitte nicht mehr länger! 

Alles Gute!

2

Danke nur meine Mutter will nicht mit mir fahren.:( Ich versuche es weiter da es immer schlimmer wird. Großes Danke.:)

0

Mit den Nieren würde ich nicht spaßen une einen Arzt aufsuchen.

Es heißt Urologe nicht Orologe.

DAs hättest du gestern schon tun können, es ist jetzt schon wieder WE

35

Hast du die Frage gelesen? Er/Sie war auch heute beim Arzt ...

0
2

Bitte entschuldige die Rechtschreibung :/ und mein Urologe hatte bis gestern Urlaub und der Arzt ist erst ab Montag wieder da. Daher kann ich da nicht früher hin.

0

schwanger laut urin ja aber blut sagt nein

hallo ihr lieben

ich war am dienstag beim frauenarzt der hat gesagt das ich schwanger wär hat auch ultraschall gemacht da war ein kleiner punkt zu sehen, hat dann auch blut abgenommen und heute war das ergebniss negative. Ich war dann wieder da hat wieder ultraschall gemacht und zusätzlich urinprobe gemachte beide waren positive.hat auch wieder blut abgenommen. ich verstehe bloß nicht wenn urin und ultraschall positive ist warum dann das blut negative sagt.

ich hoffe ihr könnt mir helden

...zur Frage

Arzt weiß nicht woher das Fieber kommt. Nimmt Blut ab um Entzündungswerte zu messen? Wer kennt das

Hallo,

seit Sonntag Abend bin ich hart erkältet. Bin Montag morgen zum Arzt und hab ihm folgende Symptome geschildert:

  • Reizhusten wobei ich Druckschmerzen im Kopf hab

  • Kann total schlecht schlafen

  • Mir ist warm

  • Allgemein schlapp und lustlos

  • Die ganze Zeit müde

Naja er hat gestern Fieber gemessen wobei 37,2 rauskam und mich mit Paracetamol nach Hause geschickt.

Hab dann von gestern 14 Uhr fast durchgehend bis heute morgen um 10 Uhr geschlafen.

Heute war ich wieder dort... er meinte "wo kommt das Fieber her?"... ich nehm Ihnen mal Blut ab um Entzündungswerte zu bestimmen. Ob es ein bakterieller oder viraler Infekt ist.

Da ich ein ziemlicher Hypochonder bin, mach ich mir die ganze Zeit sorgen.

Was kommt da wohl raus? Wie lange dauert es bis es wieder weg geht. Geht es überhaupt wieder weg?

Kennt jmd diese Symptome oder hat schonmal Erfahrungen mit ner Blutabnahme bzg Entzündungswerten?

Danke für eure Antworten

...zur Frage

Blut im urin ohne SCHMERZEN?

Eine schmerzlose mikrohämaturie deutet es auf nierenatein hin? Hatte auch koliken oder kamm es was schlimmes sein, hab gelesen blut im urin ohne schmerzen ist immer was ernstes!°

...zur Frage

Scheidenpilz oder blasenendzündung?

Hallo, ich hab seit 4 Tagen alle Anzeichen für eine blasenendzündung sprich Harndrang, brennen,schmerzen  in der harnröhre allerdings kein Fieber oder Blut im Urin.

War dann bei meinem Hausarzt der mein Urin untersucht hat und leider nichts finden konnte.
Er hat mir jetzt ein Medikament gegen scheidenpilz verschrieben?

Kann das sein? Bzw. wie kommt der dadrauf ? In meinem Urin konnte der nämlich nichts ungewöhnliches finden, und wie kommen denn dann wenn es so ist die Schmerzen bzw. Harndrang zustande ?

...zur Frage

Kann man trotz diesen Untersuchungen schwer krank sein?

Eeg, ekg, mrt, blut, urin, stuhl, Ultraschall herz/ bauch/ nieren/ schilddrüse+ Hormon werte, Reflextest, sehtests, Gleichgewichtstest, Blutzucker, Hörtest, puls, Blutdruck, fieber gemessen, herz abgehört und lunge, herzecho

...zur Frage

Unterleibsschmerzen was soll ich tun?

Hallo ihr lieben,

ich war heute schon in der Notaufnahme Blut abgenommen und Urin geprüft + gynäkologischer Ultraschall und Untersuchung Blut ist CRP erhöht aber nicht viel ( CRP Entzündungszeichen ) Abstrich wurde auch gemacht muss jetzt warten bis Mittwoch bis Ergebnisse da sind. Bin wieder daheim Urin unauffällig. Blut sonst auch. Alles im grünen Bereich kein Fieber kein Durchfall kein Erbrechen Es wurde nichts gefunden. Keine Zysten kein Wasser kein Tumor ... Darf jetzt Ibuprofen nehmen wegen den Entzündungszeichen aber sonst ... Schmerzen hab ich immer noch :(

Es kam heute Morgen plötzlich beim aufstehen. Konnte nicht richtig pinkeln so groß war der Druck und die Schmerzen nahmen zu Bin dann los aber wie gesagt. Befund = null Darm auch alles gut Was ist das denn ? Ich werd noch wahnsinnig Hat jemand da eine Ahnung ? Wärmflasche und Tee helfen genauso wenig -.- Danke für eure Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?