Akut in die Psychiatrie?

7 Antworten

Ohne das es jetzt böse klingen soll aber es ist wahrscheinlich das beste für dich und deine Gesundheit. Sowas ist zwar ein sehr großer Schritt aber manchmal muss es sein um im Leben etwas ändern zu können. Dir muss man helfen weil du damit deinen Mitmenschen ja auch weh tust, ich kenn das so ähnlich von meiner ex freundin.
Ich wünsche dir aufjedenfall alles gute dafür.

Hey wie du letzten Endes eingewiesen wirst lässt sich jetzt nicht sagen. Durch deine starke SSV ist es aber durchaus möglich dass dich dein Psychiater akut einweisen lässt. Auch wenn du dich selbst einweisen lässt ist es dennoch möglich dass du vorerst in die geschlossene Psychiatrie musst. Was ja nicht gleich was schlechtes sein muss.

Lass dich davon also bitte nicht abhalten. Irgend wo willst du ja auch dass es besser wird darum solltest du die Chance auf jeden Fall annehmen. Du merkst ja selbst dass die Situation sich nicht von alleine ändert. Angst vor der Klinik zu haben ist Menschlich. Versuche dir also immer vor Augen zu halten dass es dadurch besser werden kann und du dich danach viel besser als jetzt fühlen kannst. Alles Gute.

Nur so aus Interesse wie wirkt sich der Mutismus aus wenn du stattdessen mit jemanden schreibst?

Ich rate dir, dass du mit deiner Psychiaterin morgen genauso offen darüber sprichst, wie du es hier beschrieben hast.
Du bist bestimmt selbst sehr interessiert daran, etwas an der aktuellen Situation zu ändern. Daher mein Tipp: Sei ehrlich und nimm die Hilfe an, die man dir bietet. Auch wenn es anfänglich schwierig sein mag, wirst du dir im Laufe der nächsten Monate bestimmt auf die Schulter klopfen können, wenn du der Hilfe offen gegenüber stehst und deinen eigenen Beitrag zur Lösungsfindung bzw. zur Therapie beiträgst.

Ich wünsche dir alles Gute!

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Maxim , ACC Akut 600 und ibuflam 600 verträgt es sich?

Guten Morgen :)

leider habe ich momentan mit einer fiesen Erkältung zutun. Nehme also ACC und zwischendurch eine Ibu. Beeinträchtigt dies die Wirkung der Pille ? Im Beipackzettel habe ich nicht gefunden aber wie ist das wenn man diese 3 Präparate mischt?

Danke für eure Hilfe und schöne Karnevalstage wünsche ich euch 🎭

...zur Frage

Notfall Chat auch abends?

Hallo,
mir geht es momentan nicht gut und ich kann mich meinen Freunde auch nicht wirklich öffnen.. Vor ca einem Jahr habe ich dann bei so einem Notfall Seelsorge Chat mit jemandem über das, was mich bedrückt geschrieben, was ziemlich gut tat. Gerade ist es ziemlich akut und ich finde einfach kein Internetseite, die einen Notfall Chat um diese Uhrzeit noch anbietet. Die Seite, über die ich schon mal mit jemandem gechattet habe finde ich auch nicht wieder. Kennt da jemand vielleicht irgendwas?
Vielen Dank im Voraus!
Lg 19laura12

...zur Frage

Ist Mineralwasser bei Heiserkeit nicht gut?

Hallo und Guten Morgen, ich bin momentan erkältet, dazu kamen jetzt noch Halsschmerzen und Heiserkeit.

Ich habe das Gefühl, immer wenn ich Mineralwasser trinke werden meine Halsschmerzen schlimmer und ich kling immer mehr wie eine Verwandte vom Reibeisen.

Ist da was dran? Ist Mineralwasser momentan wirklich nicht so gut?

...zur Frage

Bekomme kein Wort mehr raus

Guten Tag liebe User, ich habe das Problem, dass ich seit 2 Tagen absolut kein Wort gesagt habe, mit meiner Mutter rede ich gar nicht und selbst mit meinem Kumpel habe ich gar nicht geredet bin sogar einfach immer ohne Worte abgehauen und kann mir das nicht erklären, ich will reden aber mir fällt es mittlerweile einfach immer schwerer, es zu machen. Das ich an Depression leide, vermute ich schon lange, Schlafprobleme, antriebslos, aggresiv, sehe keinen Sinn im Leben und bin regelrecht "Suizidgefährdet" aber gehört das nicht reden jetzt auch dazu?

Ich versuche mich immer zusammen zu reißen da das neue Schuljahr bald beginnt und es meine letzte Chance ist, da ich schon das letzte nicht gepackt habe, weil ich nie da war.. aber ich habe echt Angst, dass ich auch das nicht schaffe.. momentan liegen mir haufen von Schulden und das Jugendamt auf der lauer und sogar Sozialstunden oder im schlimmsten Falle sogar das Gefängnis, weil ich mich Monate lang nicht gemeldet habe wegen den Schulden.. meine Familie macht nichts und den meisten meiner Freunde geht es einfach nurnoch auf die nerven und haben auch den Kontakt abgebrochen.

Muss ich ernsthaft zu einer Therapie gehen oder gar zum Arzt? Aber ich weiß von mir aus, dass ich das nicht schaffen werde.. ich erhoffe mir schon seit ewigkeiten, dass es jemand merkt und mir hilft aber vergeblich.. allen Menschen in meiner Umgebung füge ich schaden damit zu.

Was kann ich tun?

...zur Frage

Was kann ich bei drängenden Suizidgedanken tun?

Seit etwa einem Monat ist meine Stimmung wieder deutlich schlechter als sonst, ich vermute ich rutsche wieder in eine Depression. Mein Venlafaxin wurde erst vor wenigen Monaten erhöht und danach ging es mir mit meinen Angstsymptomen wesentlich besser. Ich versuche Skills anzuwenden, aber inzwischen machen mir nichtmal mehr meine Hobbys wirklich Spaß und meine Stimmung ist auch fast den ganzen Tag unterdurchschnittlich. Ich bin ziemlich weinerlich und habe wenig Antrieb und dazu kommen jetzt immer wieder diese Suizid- und Selbstverletzungsgedanken und teilweise -impulse, von denen ich dachte, dass ich sie endlich los bin, aber sie überfallen mich mehrmals am Tag und lassen mich nicht in Ruhe. Mit meinem Psychiater, Therapeuten oder Hausarzt würde ich eigentlich gerne reden, aber das geht nicht, weil ich Angst habe, dass ich dann wieder in die Psychiatrie muss, was ich aber nicht will, weil mir das sehr wahrscheinlich nicht helfen wird. Ich mache zur Zeit ein Praktikum (8h/Woche) und starte in wenigen Wochen ein wesentlich anspruchsvolleres Praktikum (40h/Woche) bevor ich ausziehe und ein Studium beginne. Das heißt die depressive Phase passt in nächster Zeit einfach überhaupt nicht in mein Leben. Ich versuche die Struktur in meinem Alltag beizubehalten, was mir aber immer schwerer fällt und versuche mich viel zu bewegen, was aber fast gar nicht mehr geht. Hat jemand noch ne Idee, was ich machen könnte, um ein richtiges Tief zu verhindern?

...zur Frage

Wwieso steigere ich mich so darein und will traurig sein?

Ich habe irgendwie das Gefühl in letzter Zeit m7ch in dieses traurige immer mehr hinein zu steigern. Ich ritze mich und warte auf einen Therapie Platz. Jeden Abend ritze ich mich und weine und bin einfach nur verdammt traurig. Ich denke an alles was mir doffes am Tag passiert ist und generell in den letzten Tagen. Ich bin einfach automatisch wenn ich ins Bett gehe traurig. Ich kann nichts mehr dagegen machen. Was ist los mit Mir???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?