akut auftretende starke einseitige Halsschmerzen, jetzt grüner Auswurf?

2 Antworten

Du kannst ja auch zum ärztlichen bereitschaftsdienst heute gehen oder erkundest dich mal in der apotheke einfach vorher vorm montag.

Hurra , wir sind Arzt ...!

Nase wird nicht frei nach erkäktung.Warum?

Ich hatte letzten samstag halsschmerzen und hab dann auch ne erkältung bekommen.Alle symptome wie halsschmerzen und husten sind weg.Nur meine Nase bleibt verstopft (Schleimfarbe weiß) und ich hab immermal wieder ein wenig schleim im hals.Wie krieg ich das weg und kann ich damit sport machen

...zur Frage

Erst Schleim und Auswurf aus dem Rachen, Tage später erst trockener Husten - was kann das sein?

...zur Frage

Was tun um dem festen Husten und schleim zu lösen?

Hey liebe Community Ich hab mich erkältet und einen fürchterlichen Husten. Sehr schwer lässt dich das schleim abhusten. Was kann ich dagegen machen? Bitte um Hilfe.

...zur Frage

Einseitige Halsschmerzen beim Schlucken Husten unsw.?

Hallo Leute,

ich habe seit 4 tagen so ein Einseitigen Halschmerzen die sind so stechen und kommen beim schlucken und Husten ! ICH WAR BEIM artzt und der meint das alles verschleimt ist kann das von schleim kommen ? Wenn ich was kaltes oder was Armes trinke wird es besser aber es kommt wieder. Und abend ist es etwas stärker.

Lg

...zur Frage

Nach Erkältung noch Auswurf (Schleim)

Hallo ich bin 13 und hatte vor 4 Wochen eine Erkältung mit Halsschmerzen, Husten und Schnupfen und so... Ich habe gar nichts mehr davon, nur noch diesen Auswurf den ich bei der Erkältung beim Husten hatte... Den Auswurf kann ich ohne zu husten ganz leicht aus dem Rachenraum rausspucken... Die Farbe ist morgens grün und am Tag wird die Farbe entweder auch grün oder weiß... Ist der weiße Auswurf schlimm (gefährlich)? Ich habe den Schleim hauptsächlich morgens und am Tag nur noch manchmal... Also hat dieser WEIßE SCHLEIM irgendetwas (schlimmes) zu bedeuten?

Ich sag jetzt schon mal DANKE für jede Antwort!!!!! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?