Akustikschaumstoff richtig montieren - hat jemand eine Idee?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das größte Höllenzeug, das ich für sowas kenne, ist Montagekleber für die Baustelle. Den gibt´s im Baumarkt in den klassischen Kartuschen. Wen der nicht hält, tippe ich mal stark auf eine feuchte Wand. Hast Du das schon mal geprüft?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SaschaOttenburg
02.12.2015, 06:48

Hi!
Ich habe bedenken, dass der Akustikschaumstoff dann nicht restlos entfernt werden knn ohne schäden.

Wie siehst du das?

Sascha Ottenburg

0

Ich habe einfach ganz brutal Nägel genommen, das hält sicher. Näturlich wird dabei leider die Wand dauerhaft mit einem Loch versehen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SaschaOttenburg
25.11.2015, 17:27

Hi!
Naja kann ich leider nicht, hab Beton dicht dahinter...

Trotzdem danke!

0
Kommentar von Agiltohr
25.11.2015, 18:07

Ich verstehe. Ich habe mal versucht mit Acryll-Kleber Streifen aus dünnem Karton auf die Platten zu kleben. Diese werden dann benutzt, um die Platten mit einem Doppelkleber an die Wand zu kleben, da der Doppelkleber selbst auf dem Schaumstoff nicht haftet. Das verunstaltet zwar die Platten etwas aber ginge auch :)

0

Was möchtest Du wissen?