Akupunktur + Lachen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi rosefit,

das mit dem Lachen kann verschiedene Ursachen haben, wahrscheinlich warst du schlicht aufgeregt und ein bisschen verspannt. Es gibt auch Menschen, die bei Massagen lachen müssen. Ist jetzt nichts besonderes.

Das Wirkprinzip von Akupunktur? Das ist schlicht unbekannt und Gegenstand von Vermutungen. Klinische Studien zeigen immerhin eine Wirksamkeit der Akupunktur bei durch Arthrose bedingten Schmerzen, bei chronischen Rückenschmerzen und bei der Prophylaxe von Migräneattacken. Was dabei aber genau passiert und warum, ist schwer zu fassen, zumal die bei medizinischen Testreihen vorgeschriebenen Doppelblindstudien schlicht nicht funktionieren. Ein Patient merkt ja, ob er mit Nadeln versehen wird, oder nicht, auch der Arzt weiß ja, was er da mit den Nadeln gerade macht oder auch nicht.

Gruß M.

Das ist eine schwierige Frage. Bei manchen Anwendungen von Nadeln geht man davon aus, dass sie wirken. Die Erklärungen für die Wirkung sind schon etwas merkwürdig, denn die traditonelle chinesische Medizin hat Vorstellungen vom Funktionieren von Körper und Geist, die schwer nachzuvollziehen sind. Bei einigen Anwendungen wurden aber Wirkungen festgestellt (z. B. bei Schmerzen).

Du schreibst nun nicht, wogegen Du die Nadeln bekommst. Probiere es einfach eine Zeit lang aus und sei zufrieden, wenn es Dir hilft. Falls nicht, sieh Dich nach einer anderen Behandlung um.

oh entschuldigung, ich hab eine schräge wirbelsäule (skoliose) und dadurch kommt anscheinend mein ständiges kopfweh. jetz hab ich 10x akupunktur bekommen und dazu noch mal 6x physiotherapie hat man leider zu spät entdeckt und die ärzte meinen es sei durch meine zahnregulierung entstanden weil das alles irgendwie zusammenhängt.

also gegen kopfschmerzen

0

also warum du gelacht hast, kann ich dir nicht sagen, aber ich habe auch mal einige akupunktursitzungen für meine knie bekommen. irre war, es war vor meinem MRT und hat die schmerzen richtig gut genommen, beim MRT hat sich dann eine Kniescheibenverformung herausgestellt - trotzdem hat die akupunktur geholfen!

die nadeln werden so gesetzt, dass sie bestimmte nerven, an bestimmten punkten treffen, vielleicht kennst du diese punkte an den füßen oder händen die dann gehen kopfschmerzen oder darmproblemen helfen, wenn man dort massiert? ich schätze es ist ein ähnliches prinzip, die nerven werden an dieser stelle quasi stimuliert und die schmerzen lassen nach, ich hatte für die knie zum beispiel 6 nadeln direkt am knie, eine an der wade und eine im fuß. also wurden an wade und fuß noch irgendwelche nerven durch die nadeln getroffen die auch was mit den bändern, muskeln, nerven am knie zu tun haben, schätze ich.

Was möchtest Du wissen?