Akupressur gegen Schlafstörungen, wo ist der Punkt? Was soll ich machen? Was passiert danach?

3 Antworten

Die Stelle zeigt dir dein Hausarzt. Ob das was bringt ist fraglich aber einen Versuch wert. Viel Glück

Er hat doch Urlaub!

0
@Powergirl2222

Ja aber doch nicht ewig. Ich schlafe seit Jahren nur 3 Stunden pro nacht. Nichts hat geholfen hab alles durch.

0

Besorge dir den dtv-Atlas Akupunktur - und drücke dann die genannten Stellen.

HILFE STARKE SCHMERZEN IM BAUCH?

Hallo, ich habe seit langer Zeit ein Problem. Ich habe starken Durchfall und Bauchweh im linken Oberbauch. Die Schmerzen kommen willkürlich der Durchfall direkt nach Mahlzeiten. Ich war bei verschiedenen Ärtzen die mich leider nicht ernst nehmen und ich weiß nicht mehr was ich machen soll. Die Schmerzen im Bauch sind so stark, dass ich mittlerweile Angst habe, einen Durchbruch oder ähnliches zu bekommen. Ich habe das schon seit langem, eine Magen und Darm Spieglung ergab eine chronische Magenschleimhautentzündung. Der Arzt sagt nur: weniger Drogen nehmen! zu mir. ( ich nehme gar keine :s ) seit ca. einen halben Jahr habe ich gar keinen normalen Stuhlgang mehr. Nur noch Durchfall in der Konsistenz von Wasser mit sehr viel Schleim und Blut. Dabei Schweißausbruch und laute Geräusche im Bauch. Wenn ich zu einem Arzt gehe bekomme ich immer gesagt es wäre ein Virus und wenn ich erkläre es ist schon lange anhaltend interessiert das die Ärzte nicht. Außerdem habe ich eine Laktose Intoleranz, auf die es oft geschoben wird. Ich habe langsam echt Angst das es wa wirklich schlimmes ist. Die Symptome werden dramatisch schlechter. Kann mir jemand helfen? Danke im Voraus! ☀️

...zur Frage

Schlafstörungen und Panikattacken. Was tun?

Hilfe, ich weiß nicht mehr was ich tun soll.... Mein Mann hat seit einiger Zeit starke Schlafstörungen, also Panikattacken mitten in der Nacht usw. er selbst kann sich danach an nichts mehr erinnern. Er redet dann sinnloses Zeug, meistens auf Englisch oder Französisch und dann schreckt er auf (hektisches atmen, Herzrasen), ist einige Momente total apathisch (nicht ansprechbar, reagiert auf nichts) und es dauert einige Minuten, bis er überhaupt registriert was passiert ist. Dann kann er sich allerdings nicht daran erinnern. Langsam mache ich mir große Sorgen. Was könnte das sein? Kann ich irgentetwas dagegen unternehmen?

...zur Frage

Blase am Fuß entzündet, sollte man damit zum Arzt?

Ich hab mir leider vor paar Tagen eine Blase gelaufen und jetzt sieht sie ziemlich entzündet aus. (Siehe Bild) ich sprühe regelmäßig octenisept drauf und benutz Tyrosor Gel. Gibt es etwas was ich noch machen kann. Danke für die Hilfe

...zur Frage

Komische Verdauungsprobleme im Zusammenhang mit Sport und Stress. Arzt ratlos?

Nachdem ich meine Trainingshäufigkeit erhöht habe, und somit einmal öfter mein Nervensystem stark belastet habe -hinzu kamen zwei tragische Ereignisse, von denen ich erfahren hab-, hatte ich plötzlich starken Schüttelfrost und Durchfall, Übelkeit und starke Bauchschmerzen. Für etwa eine Woche.

Laut Bluttest gab es weder eine Infektion noch eine Entzündung, und als ich dann mein Training nach Genesung weiter fortgesetzt habe, sind die Symptome wieder zurück gekehrt, wiederum weder Infektion noch Entzündung.

Daraufhin meinte mein Hausarzt "Was nun?".

Mir bleibt nur noch die Vermutung, dass das alles pychosomatisch ist, aldo aufgrund von Stress passiert. Ist das möglich?

MfG

...zur Frage

Fragen zum Amtsarzt, Ärzte, etc.

Hallo,

ich muss nächste Woche wahrscheinlich zum Amtsarzt um mich untersuchen zu lassen, aufgrund Häufung meiner Fehltage in der Schule, ja ich habe geschwänzt, aber es gab auch Gründe, z.b. Tod in der Familie & auch die Freundin hat nach 5Jahren Schluss gemacht. Hatte daher auch oft kein Bock in dei Schule zu gehen. Ehrlich gesagt.

Nun zu meinen Fragen:

1) Was passiert mit meinem Arzt, wenn der Amtsarzt herausfindet, dass mich mein Hausarzt ständig attestiert, obwohl ich gesund bin? Kriegt er Probleme? Verliert er seinen Job?

2) Was untersucht der Amtsarzt? Lässt er auch psychischen Druck als "Krankheit" durchgehen?

3) Muss ich einen Urin/Bluttest, abgeben? Wenn ja, was passiert wenn der Amtsarzt THC im Körper findet? Meldet er das der Polizei?

...zur Frage

Zum Arzt wegen suizid

Hallo, ich bin an einem Punkt angelangt an dem ich über suizid nachdenke und ich schon plane. Ich habe angst das ivh das durch ziehe und will den Menschen um mich herum verletzen. Ich wäre bereit zu meinem Hausarzt zu gehen und mir helfen zu lassen. Die Sache ist die das ich angst vor der Reaktion habe und was mit mir passiert. Habt ihr vielleicht eine Ahnung was er dann macht ? Lg Julia

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?