Aktuelles Weltbild?

5 Antworten

Hi,

ich muss mich den Anderen anschließen und sagen, dass die Aufgabenstellung in dieser Form sehr schwammig ist. ich glaube aber trotzdem zu wissen, was gemeint ist.

Das heliozentrische Weltbild in seiner klassischen Form sagt aus, dass die Sonne im Zentrum des gesamten Universums steht und ist widerlegt. Inzwischen haben wir verschiedene Erkententnisse gewonnen, die ein anderes Bild zeichen, als da wären:

Das Relativitätsprinzip 

Dies sagt aus, dass es kein bevorzugtes Bezugssystem gibt, wodurch die Aussage, die Sonne stünde im Zentrum des Universums nicht gültig sein kann. Berühmte Vertreter:

Galileo Galilei, Giordano Bruno, Isaac Newton, Albert Einstein uvw.

https://de.wikipedia.org/wiki/Relativit%C3%A4tsprinzip

Die Entdeckung der Galaxienflucht,

heute besser bekannt als Expansion des Universums. Bekanntester Vertreter ist Edwin Hubble, der das Phänomen bei vielen Galaxien mithilfe der Rotverschiebung beobachte. Die Entdeckung, dass sich alles von  allem wegbewegt war ein großer Schritt zum heutigen Weltbild.

Aus dem Umstand wird auch klar, dass das Universum früher kleiner war als heute und irgendwann einen Beginn gehabt haben musste, was zur Urknalltheorie führte, welche im Widerspruch zu einem statischen Universum steht. Die Urknalltheorie wurde zunächst von Alexander Friedmann und Georges Lemaître formuliert.

Insgesamt kann man also sagen, dass das heutige Weltbild weit mehr umfasst als die bloße Ablehnung des heliozentrischen Weltbildes. Dieses wird heute darauf beschränkt, dass die Sonne praktisch als "Anker" für das Sonnensystem dient, da sie der bei weitem schwerste Körper in ihm ist. Anzumerken ist aber, dass sie nicht das Schwerezentrum ist, welches sich durch die Bewegung der Planeten ständig verschiebt.

Die genannten Begriffe und Personen solltest du ohne Weiteres googlen können. LG

9

dankee

1

Ergänzend zu der korrekten Darstellung von Alpha möchte ich ergänzen, daß die aufgeführten neuen Gesichtspunkte nicht von einer einzigen Person und dementsprechend auch nicht in einer bestimmten Region entwickelt worden sind. Dies geschah auch nicht in einem bestimmten Zeitraum. 

Das aktuelle Weltbild wurde seit Kopernikus bis zum heutigen Stand von der internationalen Gemeinschaft der Astronomen und Kosmologen entwickelt und wird laufend weiterentwickelt.

Wenn man Aussagen über bestimmte Regionen machen wollte, kann man nur historische während eines gewissen Zeitraumes vorherrschende regionale Weltbilder berichten, aber nicht über das aktuelle, weil es nicht an Regionen gebunden ist. Ausnahme ist evtl. Nordkorea oder ähnliche Diktaturen wie IS.

37

P.S. ein Lexikon heißt "Der große Brockhaus"

Ein neueres ist Wikipedia - online.

0

Gemeint ist wahrscheinlich, dass die Erde um die Sonne kreist, dass das aber nur das Sonnensystem ist.

Das Sonnensystem kreist um das Zentrum der Milchstraße und die Milchstraße ist eine von vielen Galaxien.

Die Galaxien rasen so langsam alle aufeinander zu. So auch bei der Milchstraße. Die Andromeda- und eine kleine Zwerggalaxie sowie die Milchstraße kollidieren in ein paar Millionen bzw. Milliarden Jahren - also betrifft uns das noch nicht.

9

was es beinhaltet steht ja drin aber keine vertreter und so

0

Vortrag! Welches Thema? Gitarre?

Hallo meine Lieben!
Uff... Ich muss bald einen Vortrag machen. Ich habe mir die Gitarre ausgesucht. Nur leider weiss ich nicht ganz, was ich alles davon vorstellen sollte. Hat jmd. Ahnung? Ich überlege auch schon, ein anderes Thema zu nehmen. Ein Thema, wo ich nicht sehr viel darüber erzählen muss, was auch nicht so schwer sein sollte zu verstehen. Ideen? Bitte antworten wenn ihr was wisst :)
LG

...zur Frage

Bin ich polnisch oder deutsch?

Hey Leute also erstmal Sry ich bin sehr schlecht in Erdkunde und Geschichte und vielleicht ist die Frage extremst dämlich aber keine Ahnung. Ich habe keine Antwort darauf deshalb Frage ich jetzt einfach hier. Also ich habe vor mehreren Jahren meine Mutter gefragt ob wir noch etwas anderes sind als deutsch, also ob unsere Vorfahren aus bem anderen Land sind usw. Dann meinte sie unsere Vorfahren haben damals in Schlesien gelebt aber das wurde ja von Polen eingenommen. Damals lag es aber doch schon in der Region von Polen und nur ein kleiner Teil davon war in Deutschland (sachsen).. oder war das nacher? Keine Ahnung.. als ich dann gegoogelt habe was die Sprachen dort waren kam polnisch und deutsch bei raus. Jetzt habe ich keine Ahnung was ich bin also bin ich jz komplett deutsch? Oder habe ich polnische Vorfahren? Ich glaube es liegt auch daran in welcher Region sie gelebt haben aber gehen wir mal davon aus sie haben nicht in der Region von heutigen sachsen gelebt. Waren die Leute in Schlesien polnisch oder deutsch? Oder konnte man sie nichts von beidem nennen? Sondern einfach nir schlesen oder so? Sry ich habe kein Plan ich bin nur gelangweilt und es interessiert mich 😅

...zur Frage

Wie soll man sein persönliches Menschen- und Weltbild fassen?

Ich habe keine Ahnung was für ein Menschen- oder Weltbild überhaupt habe und wie ich dieses dann beschreiben soll...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?