Aktuelles (politisches/wirtschaftliches/...) Thema?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Flüchtlingskrise, Abhöraffäre der NSA und des BND (oder wie die Politiker es nennen "Sicherheitspolitik"), das britische Start-Up-Unternehmen mit seinem Dienst zur Auffindung von persönlichen Informationen und Daten per Bild und dessen Folgen, oder du hältst einen Vortrag über die Arbeitslosenzahl und erstellst eine Art "Agenda 2020", also eine Art Gesetzesvorschlag, um die Arbeitslosenquote bis 2020 zu halbieren. Es gibt ne Menge Themen, also viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von trojanz
24.06.2016, 18:23

Tolle Ideen, vielen Dank!
Das mit der Agenda klingt interessant... Ich müsste quasi spekulieren womit man die Arbeitslosigkeit verringert und mir dazu Ideen überlegen?
Hast du denn einen Vorschlag dazu?
Gruß

0

EM, du kannst dann ja auch auf sowas wie die Nationalmannschaft oder Nationalstolz usw. eingehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von trojanz
24.06.2016, 18:32

Auch ne super Idee!
Vielleicht kann ich ja spezieller Air z.B. Russland eingehen, die aufgrund der Hooligans fast rausgeflogen sind...?
Hättest du dazu noch 1;2 Ansatzpunkte/Ideen die ich mit einbeziehen könnte?

0
Kommentar von PiPidrawer
24.06.2016, 18:42

Ok also vllt : - Nationalität und Migrationshintergrund ( zB kannst du dich auf boateng beziehen, " guter Nachbar und guter Spieler ;)" ) -Nationalstolz ( Hooligans und die friedlichen Zuschauer ,vllt ob man Stolz auf das Team sein kann, fördern solche Fußballturniere Fremdenhass oder Gemeinsamkeiten (Interesse am Sport ) - Terror und Terror Angst ( Sicherheitsvorkehrungen, Angst der Bevölkerung, Gefahren und Ziele von Terroristen und Hooligans, Zensur ) - Politische Situation in Frankreich (unmut über Arbeitsmarktreformen - EuropaweitesTurnier ) usw. müsste reichen oder ?

0

TTIP, Islam in Deutschland z.B.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?