Aktualitätsbezug aus Szene von Kabale und Liebe?

1 Antwort

Stell dir eine Clique vor, in der es einen Jungen als Star gibt, hinter dem mehrere Mädchen her sind. Er ist zwar attraktiv, aber will eigentlich nicht deshalb gemocht werden. Denn er ist eigentlich ein stiller Naturfreund, der zum Beispiel gern draußen im Wald ist oder am See .

Gleichzeitig ist da ein Mädchen in der Clique, die kommt mit ihrem Elterhaus nicht klar: Ihre Eltern sind Rechtsanwälte und möchten , dass ihre Tochter in "besseren" Kreisen verkehrt. Sie muss zum Beispiel immer mit zum Juristenball .Sie hat einerseits alles was sie sich wünscht und andererseits stört sie das VIP-Leben.

Und da ist ein anders Mädchen,das kommt aus einerArbeiter- Familie. Es hat es zum Gymnasium geschafft, ohne Hilfe der Eltern .Aber leider hat es wenig Selbsbewusstsein, nimmt sich zumBeispiel schnell zurück,wenn es um die besseren Familien geht.

Zur Situation:

Die Juristentochter will den Starjungen erobern und bemerekt,dass die Arbeitertochter ebenfalls den Jungen mag. Der Junge selber hat sich schon mit dem Mädchen aus "einfachen Verähltnissen" angefreundet. Beide saßen schon mal am Waldsee und verstanden sich dabei sehr gut.

Als die beiden Mädchen wieder einmal n der Clique sind, erzählt die Juristentochter, dass sie nächsten Monat den Starjungen zu ihrem Geburtstag einladen würde und eine ganz super teure Fete machen würde.

Als das die Arbeitertochter hört, erschrickt sie und von der Juristen trochter gefragt , warum sie so blass wird, erklärt das Arbeitermädchen offen und ehrlich,dass sie den Jungen auch mag, aber jetzt keine Chance sieht, weil sie so wenig zu bieten hätte und so eine Fete nicht bezahlen könnte. Sie wolle in Zukunft nicht mehr anden Jungen denken.

Darauf erkennt die Juristentochter, wie aufrichtig das Mädchen gesprochen hat ist jetzt selbst erschreckt über ihr VIP-Lebenund ihre Angeberei mit der teuren Fete.

So oder ähnlich ?! :_)

Viel Erfolg !

  • der Junge ist natürlich Ferdinand,
  • das Mädchen aus der einfachen Familie Luise und
  • die Juristentochterer die Madame
0

Was möchtest Du wissen?