Aktivkohle Löslichkeit

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Aktivkohle löst sich weder in Ethanol noch in Wasser.
  • Aktivkohle bildet Suspensionen von sehr feinen Teilchen in dem Lösungsmittel.

Aktivkohle dient gewöhnlich zur Adsorption von größeren Molekülen aus der Umgebungsluft oder auch Lösungen. Die Löslichkeit spielt da keine Rolle und ist, wie Jobul schon geschrieben hat, auch garnicht vorhanden. Aktivkohle ist reiner Kohlenstoff.

Aktivkohle ist nicht löslich. Sie zerfällt zu einer Emulsion sehr feiner Teilchen.

Was möchtest Du wissen?