Aktivitäten und Geschäfte auf Römö?!

8 Antworten

Hi Vunsiii,

gute Bars auf Römö - Fehlanzeige ;-) Ein Bierchen als Sundowner wohl eher. Und das ist meist besser als ´ne schlechte Bar...
Es gibt in Lakolk eine Bar und ein paar Restaurants mit Bar-Charakter, aber sonst ist Römö eher was für Naturliebhaber, Wassersportler, Familien und Hundebesitzer, die Ruhe suchen und finden...

Shoppen am ehesten in Ribe, das ist wirklich ganz nett. In Römö gibt´s ein paar Outlet-mäßige Outdoor-Klamotten-Läden. Gummistiefel und Drachen findest du aber auf jeden Fall.

Panik solltest du aber nicht haben, denn Römö ist wirklich turbo-relaxed und man kehrt gut erholt zurück!

Eine gute Übersicht über Ausflugsmöglichkeiten und Programm, sowie Sehenswürdigkeiten findest du unter http://www.roemoe.de/aktivitaeten

Gruss, Jens

Wie schon geschrieben, viel ist da nicht los. Außer eben sehr viel Strand. Es sei denn du hast Pech und der ist gesperrt oder überflutet. Und bedenke, jetzt ist auch schon Nebensaison!

"Shoppen" kann man dort kaum! Ist klein und dörflich - und außerdem recht teuer. Römö ist attraktiv wegen seiner schönen Natur. Wenn du "shoppen" willst, fahr nach Sylt oder Malle.

Ich habe dem Naturcenter Tønnisgård die Frage gestellt: “Welche Naturgebiete findet ihr am interessantesten für den Gast?”

Die Antworten kann man auf diese Seite lesen: https://www.ferienhaus-roemoe.dk/natur/favoriten/ wo die sechs interessantesten Naturgebiete auf Römö beschrieben sind.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?