Aktive oder passive Kühlung?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du eine Grafikkarte kaufst, die mit passivem Kühler ausgeliefert wird, dann reicht das auch normalerweise aus. Dein Gehäuse hat 1x Lüfter + den Lüfter vom Netzteil, richtig? Dann sollte es ausreichen, ja.

Falls Du nur den Lüfter vom Netzteil hast, und sonst gar keinen Lüfter im Gehäuse, dann kaufe lieber so einen extra 120 MM Lüfter dazu.

Ja genau ich habe 2 Lüfter. Danke ( :

1
@Hilfe96246756

Prima, dann ist alles OK, bei passiven Karten ist auch normal, wenn die so bis 90 Grad heiß werden, die sind darauf ausgelegt. :-)

0

Wenn eine Grafikkarte mit passiver Kühlung verkauft wird, dann reicht die auch aus!

Das liegt dann aber daran, dass die Karte dann auch nicht so stark ist und wahrscheinlich dann auch eher weniger für Gaming geeignet ist!

Woher ich das weiß:Hobby – Baue Computer seit 6 Jahren

Kommt auf die Karte drauf an. Wenn du ne Karte hast mit der man gta 5 auf HD spielen kann, wird es nicht reichen. Viel zu wenig Luftstrom.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wow. Zu wenig Infos. Welche Grafikkarte, welches Gehäuse, welcher Prozessor?

Es kommt auf die Grafikkarte an und was du damit spielen willst.
Aber wenn sie ohne aktive Kühlung ausgeliefert wird dann sollte dies kein Problem sein :)

Was möchtest Du wissen?