Aktion im Kindergarten, wie mach ich den Verlauf?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lieder lernen mit Fingerspielen. Lernen, die Finger zu bezeichnen. Rechts und links unterscheiden lernen.

Du bist doch wohl so um die 23 Jahre alt und damit auch , sofern ErzieherIn als Beruf gewählt, durch die neuere Ausbildung gegangen. Ich meine, Du hast noch viel Spielraum um zu verstehen, was z.B. beim Thema Hände an BiLDUNGSPROZESSEN von Dir zu entwickeln sein könnte (!). Leider hängst du in deiner abgebrochenen(!) Planung von 4 Tagen offensichtlich ausschließlich an "Produkten" und rufst um entsprechende Tips, um Tage zu füllen(!). Dieser Ansatz ist heute sozusagen mega-out. Deine Überlegungen müssten mit den Kindern beginnen: Ihre Erfahrungen mit Händen/ die Aufgaben und Funktionen von Händen (Bindet euch z.B. alle mal die Hände/Arme weg und versucht ohne Hände zu "leben".../ die Vielfalt und Arten von Händen/ Krallen/ Pfoten/ Griffen und ihre "Besitzer" im Tier- und Menschenreich - und die Kletterranke, der Efeu z.B....!? usw. usw.

Was möchtest Du wissen?