Aktienmarkt am 20.01.2017?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du kannst ja alle Deine Aktien verkaufen, aber bedenke es kommt oft anders als man denkt. Ich werde abwarten was er als Präsident zu sagen hat. Wenn er auch nur zum Teil das durchsetzt was er versprochen hat dann eleben wir eine weitere Börsenhausse. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wird ein ganz normaler Börsenhandelstag. Es ist ja für niemanden überraschend, dass Trump morgen Präsident ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da das Datum lange bekannt ist sind diese Informationen längst quasi Bestandteil des Kurses. Der Markt reagiert nur auf neue Informationen. Beispielsweise gab es eine Reaktion auf seine Wahl weil die etwas überraschend kam. Alles was sicher eintritt ist längst "im Kurs".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abwarten, kein unnötiger Aktionismus denn -> Hin und her, macht Taschen leer ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da der Termin schon lange bekannt war, wird nichts passieren. Es ist bereits alles "passiert"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer in den USA Präsident ist, ist für meine Investments völlig irrelevant.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann Niemand vorhersagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz klar - das gibt einen Börsencrash mit anschließender Weltwirtschaftskrise

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?