Aktienkauf ohne Mindestabnahme

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du für 100 Euro Aktien kaufst ,fressen dir die Gebühren die Gewinne weg.Selbst bein billigsten Online Broker kostet ein Trade 4,90 Euro.Andere haben eine Minimumgebühr von etwa 10 Euro.Sinnvoll wäre vielleicht ein Fondssparplan,wo man über Jahre hinweg pro Monat 100 Euro einzahlen kann.Das geht aber nur über die Hausbank.

wende dich vertrauensvoll an deine Hausbank

Das wollte ich eigentlich vermeiden und es auf modernem, einfachsten Wege online tätigen.

0

Was möchtest Du wissen?