Aktienhandel mit 17 Jahren erlaubt? Österreich!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

NEIN, es ist nicht erlaubt.

Du machst Dich jetzt zwar nicht strafbar, aber offiziell darfst Du es halt noch nicht. Die Bank dürfte mit der Unterschrift Deiner Eltern Dir zar ein Depot eröffnen, aber ordern wieder nur mit Deinen Eltern oder nur die. Eine Freischaltung für online brokerage geht seitens der Bank auch nur für Deine Eltern. Du müsstest Dich dann schon unter deren Namen einloggen, um ordern zu können. Aber das ist ja kein großer Unterschied wie das, was Du jetzt machst.

In AT ist die Rechtslage genauso. Da geht das auch erst mit 18.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst schon viel früher damit handeln, musst nur darauf achten, in keinen Rechtsstreit zu gelangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir wollten sie damals (ich war 14) eine Unterschrift vom Gesetzlichen Vertreter warte halt das eine Jahr noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nerotrader
11.07.2013, 15:49

Will auf keinen Fall noch ein Jahr warten. Ich beschäftige mich schon eint enormer Zeit mit diesem Thema.

Habe bereits 4 Bücher darüber gelesen (George Soros, usw) und bin mit der trockenen Theorie ewig durch. Ich will endlich mein Geld in die Hand nehmen und was draus machen.

Ist es nun erlaubt?

0

Was möchtest Du wissen?