Aktienfonds - sowohl "öko"/nachhaltig, als auch auf Dividende fixiert?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

schau doch bitte mal hier http://www.oeko-invest.de/

ansonsten weiß ich dass es da was gibt was der Heinrich-Böll-Stiftung und damit Bündnis90/die grünen (partei) nahe steht näheres müßtest selber googeln die achten aber in erster linie auf öklolgosiches da ist die Rendite 2trangig da mußt du dir das projekt raussuchen was deinen anforderungen entspricht aber 6-8% wirst du dort nirgends bekommen!

Die bisherigen Antworten dürften an Deiner Frage etwas vorbei gehen - dass der genannte Pioneer Fonds primär auf Dividendenausschüttungen setzt wäre mir neu.

Aber es gibt den

F&C HVB-Stiftungsfonds A auss., WKN 694013

der zum einen Nachhaltig ist und zum anderen für Stiftungen aufgelegt wurde. Er sagt z.B. die Ausschüttungen bereits ein Jahr im Voraus zu und dass kann er wohl nur deshalb tun, weil er die relativ stabilen Dividenden gewichtet. Den kannst Du zum Beispiel bei Grünes Geld im Musterdepot finden http://www.gruenesgeld24.de/einmalsparen-sicherheit-5000-ethik.htm.

Ansonsten kenne ich diesen Wunsch kaum. Meist sind nachhaltige Rentenfonds dann die besserer Alternative.

Schau dir mal den an PIONEER FUNDS - GLOBAL ECOLOGY WKN: A0MJ48

Was möchtest Du wissen?