Aktiendepot mit Girokonto bei comdirect. Bin nun verwirrt! Brauche dringend Hilfe! BITTE

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo jamaloin,

da ich selber bei comdirect angemeldet bin kann ich dir helfen. Vom Girokonto geht es nicht, das ist soweit richtig. Du musst das Geld auf das Verrechnungskonto überweisen, dann kannst du ohne Probleme z.B. Aktien handeln. Für die Zukunft ist es ratsam immer einen gewissen Betrag auf dem Verrechnungskonto zu lassen um im Ernstfall auch eine Order schnell ausführen zu können. Der einzigste Nachteil vom Verrechnungskonto ist, dass es keine Zinsen gibt. Ansonsten hast du mit Comdirect keine schlechte Wahl getroffen. Wenn du noch ein par Aktienempfehlungen benötigst schau mal hier vorbei: http://www.privataktionaer.de/

Beste Grüße

Traderin

Was möchtest Du wissen?