Aktien kaufen zum 18 Geburtstag?

Das Ergebnis basiert auf 2 Abstimmungen

NEIN 50%
JA 50%

6 Antworten

Das bringt wenig, da brauchst du ein größeres Startkapital. Falls du es trotzdem probieren willst, dann kannst du für dein Geld mehrere Aktien von verschiedenen Unternehmen kaufen, damit du nicht gleich alles verlierst, falls du mit dem Geld genug Aktien kaufen kannst. Oder meinst du 50-100 Euro pro Aktie?

Danke für die Info. Nein ich meinte nicht pro Aktie, sondern maximal. Es ist eigentlich eher als Spaß und als kleiner Start zu sehen, um sich in diesem Geschäft mal einzutauchen.

0

KOmmt drauf an WO du die aktien kaufst, überleg dir genau WO du sie kaufst und überleg ob sichs lohnt, ansonsten würd ich sagen... mach es aber übertreibs nicht =)

wo kaufen?

Im Regelfall über die Husbank?

Welche Aktien, muss jeder selbst entscheiden, oder sich beraten lassen

0

da sind die minimum Gebühren und die regelmäßigen Depotgebühren höher als der Ertrag.

Lohnt sich bei einer solchen gringen Summe nicht.

Was möchtest Du wissen?