Aktien bewerten nach Carl Icahn?

...komplette Frage anzeigen Hier ist die Rechnung: - (Geld, Apple, Unternehmen)

3 Antworten

Hast du dich schon mal richtig mit Unternehmensbewertung befasst ? Das Entscheidende sind Planbilanzen. Und die koennen am ehesten interne Führungskräfte des Unternehmens erstellen.

Außerdem gibt es in der klassischen Bewertungstheorie keinen wahren wert, sondern nur subjektive Werte.

Diese ganzen Boersenvorhersagen von Externen mit eigens erfundenen Methoden, soll den Markt ein bisschen ankurbeln, man suggeriert dem Laien, er könne mit diesen Methoden ohne fundamentales Grundwissen seine Gewinne optimieren bzw. der Berater könne dieses.

KEIN Mensch kann in die Zukunft sehen! Diese wichtige Aussage wird immer wieder gerne missachtet!

Die Preise an freien Börsen richten sich nach Angebot und Nachfrage. Wenn du bereit bist, für eine Apple Aktie 135 $ zu bezahlen, bekommst du eine solche Aktie. Bist du nicht bereit, bekommst du eben keine Aktie.

Es ist auch völlig egal, welche Berechnungen Hinz, Kunz, Meier, Icahn, W. Buffet oder sonst wer anstellen. Auch die können nicht in die Zukunft schauen; zumal die Zahlen, mit denen sie rechnen, Augenblickswerte sind, die Morgen völlig anders aussehen könnten.

Wenn der eine oder andere „Börsianer“, Aktienhändler und sonstige Heuschrecken zeitweise ein glückliches Händchen hat, muss dies nicht immer so sein.

Wenn du bei dieser Art Handel einsteigen willst, solltest du dich nach deinen eigenen Bewertungskriterien richten und die Aktien beobachten, die für dich relevant sind bzw. dich interessieren. Weder Icahn noch ein Buffet geben Garantien, dass du mit ihrer „Methode“ Geld erwirtschaften wirst.

Nach den ersten 100 Millionen kann man auch locker aussteigen und sich den Dingen widmen, die einem Freude bereiten. Auch Dagobert wird seine Mrd. nicht ins Grab mitnehmen können … :-)

Hallo,

das ist so wie wen ich dein Haus verkaufe.

Du wirst von mir keinen 100% Wert erhalten sondern nur eine Schätzung die auf Mathe und meinen Erfahrungen Basiert.

Er macht sein Geld alleine durch seinen Namen.

Wenn er 1000 Leute überzeugt das er recht hat wird er recht haben .

Nichts anderes machen Warren und Konsorten Sie manipulieren den Markt alleine durch Ihre Aussagen.

Was möchtest Du wissen?