Aktenkoffer kann nicht geöffnet werden

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist eine Funktion aus Win 98 bis Win XP. Der ist aber nur dann zu öffnen, wenn es das System, mit dem synchronisiert wurde, noch gibt. Ist das nicht der Fall, sind die Daten unlesbar.

Hi!

Ein Aktenkoffer beiinhaltet Verknüpfungen zu Dateien, entwede ist der Datenträger nicht angeschlossen (USB-Stick z. B.) oder der Pfad zur Datei hat sich geändert, durch Verschieben der Datei z. B. Oder der Datenträger hat sich geändert, etwa anderer Laufwerksbuchstabe.

Wenn du mehrere USB-Sticks anschließt, wird dem USB-Stick der erste freie Laufwerksbuchstabe zugeteilt (F: z. B.), wenn du beim nächsten Mal 2 USB anschließt, zuerst einen anderen, bekommt der F: und der andere, auf dem die Dateien liegen G: - also stimmen die Pfade der Verknüpfungen im Aktenkoffer nicht mehr.

Du kannst einem USB einen festen Pfad zuweisen unter Start->Systemsteuerung->Verwaltung->Computerverwaltung->Datenträgerverwaltung. Am besten Y: oder L: oder so, dann wird der nicht automatisch als nächster verfügbarer belegt. Dementsprechend musst du dann die Pfade der Verknüpfungen anpassen.

Was möchtest Du wissen?