Akte von der Geburt?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Selbstverständlich bekommst du am Telefon keine Auskunft. Deine Identität kann nicht festgestellt werden. Krankenhausakten unterliegen der Schweigepflicht der Ärzte und dem Datenschutz. Deine Mutter kann dir eine Vollmacht erteilen und dann schreibst du an das Krankenhaus und bittest um Auskunft.

Wahrscheinlich ist die Akte auch nicht sofort griffbereit, weil sie irgendwo in einem Archiv aufbewahrt wird. Sicherlich gibt es auch eine gesetzlich vorgeschriebene Aufbewahrungsfrist, die möglicherweise schon erreicht/überschritten ist. Dann wurde die Akte vermutlich schon vernichtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist auch nicht sicher, ob überhaupt noch Akte vorhanden sind, nach so vielen Jahren. Am besten fragst du deine Mutter und vertraust ihr, sie wird es sicher auch wissen, was damals geschah

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1 Eine Auskunft am Telefon darf dort nicht gegeben werden.

2 in deine Geburtsurkunde  müste das stehen was du wissen willst.

3 Das Krankenhaus kann dir sagen ob du mit deinen Daten dort geboren wurdest  mehr aber auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jenny501
28.09.2016, 02:28

Hey stehn da die ärtze drin oder wie

0

Am Telefon kann jeder behaupten, sonst wer zu sein. DAtenschutz.. da wird nicht einfach beauskunftet.

Im Prinzip ist nur Deine Mutter die, die diese Infos einsehen kann, denn sie war die Patientin,d eren Akte angelegt wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wollte keine telfon auskunft sondern nur wissen was ich machen muss allso habe ich keine eigene akte 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

in der Geburtsurkunde steht doch dein Geburtsort. Oder nicht?

Da Deine Mutter die Patientin war, hat somit die Klinik richtig gehandelt.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DANKE an alle einiges behruigt mich anderes ist doof aber gut so ist es halt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rein rechtlich kann tatsächlich nur deine Mutter die Akte einsehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sind diese Dinge so wichtig für dich? Denkst du, du bist adoptiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jenny501
27.09.2016, 16:39

Ja villeicht zwangsadopptiert 1990 gab es das doch noch kp wisst ihr das

0

Was möchtest Du wissen?