Aknenormin/Kopfschmerzen?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 0 Abstimmungen

Aknenormin hat bei mir nicht geholfen. 0%
Aknenormin hat bei mir geholfen. 0%

2 Antworten

Da hilft nur die Dosis zu reduzieren. Wenn dein Arzt nach dem klassischen Schema vorgeht, das irgendwo zwischen 0,5-1mg pro Kg Körpergewicht liegt, wundern mich die Nebenwirkungen nicht. Bei einem leichten bis mittleren Krankheitsbild genügen auch 10-20mg täglich. Es muss dann nur länger eingenommen werden.

Rede mit deinem Arzt, ob er dir eine Alternative empfehlen kann.

BrotkackeHD 02.07.2017, 12:23

Mein nächster Arztbesuch ist in 3 Wochen. Habt ihr für mich einen Tipp was ich so lange versuchen kann.

0

Was möchtest Du wissen?