Akne wird schlimmer

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, ich empfehle Dir auch einen Allergietest. Vlt. bist Du mit den ganzen Stoffen in den Medikamenten nicht klargekommen. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kosta93
31.08.2013, 01:03

danke :)

0

mein bruder hatte das auch und dann haben die ihn zum lasern geschickt. es muss wohl schmerzhaft gewesen sein, aber durch das gezielte lasern der pickel sind sie nach einiger zeit komplett weg gewesen. sie haben ihm auch tabletten gegeben, die hat er ein halbes jahr lang genommen während der behandlungszeit.

das ist natürlich keine sofortige lösung, aber ich hoffe ich konnte trotzdem helfen

mfg fusselinderecke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kosta93
31.08.2013, 01:02

ja danke für deine antwort :) ich hatte nie probleme mit pickel erst seit letztes jahr mit 19....jetzt bin 20 und habe immer noch diese dummen pickel...

0

ein Versuch wert, benutze mal Natur als Hilfe Akne Ex Pflege, Creme.Gesichtswasser,Pickelstift,erwarte aber kein Wunder es dauert schon einige Zeit bis sich deine Lage verbessert ca 8-14 Tage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alle denken immer irgendwelche Cremes helfen, aber nein. Du musst deine Ernährung umstellen um die Akne wirklich loszuwerden. Wenig Fett, viel Wasser trinken und Vitamin/Mineralstoffreiche Ernährung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kosta93
31.08.2013, 00:58

meine ernährung habe ich schon seit einiger zeit umgestellt und es hat nix gebracht....und ich trinke nur wasser nix anderes auch kein alkohol...

0
Kommentar von LeniLovesSchoki
31.08.2013, 01:12

Du kannst nicht sagen das cremes grundsätzlich nicht helfen. Es kommt immer auf die haut an. Bei mir ( hatte auch leichte akne) hat eine creme wunderbar gewirkt. jetzt habe ich keinen Pickel mehr außer mal zwei oder drei. Es kommt immer darauf an wie deine haut ist, wie sie auf die Medizin reagiert undundund. :)

0

Auf keinen Fall ausdrücken, oder anfassen. Wasche dein Gesicht 2x täglich mit Wasser ab. Und wasche dein Gesicht 1x täglich mit Kamillentee, schwarzem Tee, grünem Tee oder Birkentee. Es gibt noch andere Möglichkeiten wie Teebaumöl oder eine Hefemaske (Hefe mit Wasser mischen, und nach 20 Minuten wieder vom Gesicht abwaschen), oder eine Heilerdemaske (gibt es in der Tube). Benutze kein Make up, oder wenigstens nicht so viel wie sonst, ernähre dich gesund, mach Sport und stress nicht so viel rum, sonst wirds noch schlimmer! Geh nochmal zum Hautarzt, und frage ihn, ob er dir eine Salbe verschreiben kann, hat er bei mir auch gemacht. Und sonst schmier Zink Salbe drauf, oder nimm Zink Tabletten, hilft auch gut :D

Hier sind noch Cremes, die gut helfen:

  • Synergen 3 in 1

  • Totes Meer Peeling

  • Bebe Waschgel

  • Nivea Pickel Strips AUF KEINEN FALL CLEARASIL, ZAHNPASTA ODER ZITRONENSAFT, es wirkt nur aggressiv auf die Haut! Und am besten auch keine Feuchtigkeitscreme, denn davon wird die Haut nur fettig!

Und wenn du mal an den Strand fährst, wo das Meer SALZIG ist, reib dein Gesicht damit ein, denn Meerwasser heilt! Von Schimmbädern mit Chlor würde ich mich lieber fernhalten ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am besten antibiotikum zusammen mit ner creme........und nicht zu viel in der sonne baden ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?