Akne Medikamente lebensgefährlich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

frag bei sowas lieber nen arzt (hautarzt)

hautärzte müssen sowieso bei aknebehandlungen deine blutwerte überprüfen, weil halt viele mittel nebenwirkungen haben

Textrologie 13.07.2011, 13:10

hat meiner nicht gemacht...

0
JanitorHank 14.07.2011, 12:17
@Textrologie

kommt auf das medikament an, manche sind halt leichter verträglich als andere

0
cinderella23 15.07.2011, 18:23

Diese Ichthraletten sind in der APO frei erhältlich da sie nicht so gesundheitsschädlich sind das sie eine Überwachung erfordern, bei iso musst du sogar eine Einverständnis erklärung unterschreiben das du dir bewusst bist und das dein Arzt nicht haftet für evtl schäden

0
cinderella23 15.07.2011, 18:29
@cinderella23

Versuchen kann nicht schaden mit diesen Ichthraletten fange auch eine Therapien an weil ich von Roa bzw. Iso ziemlichen Respekt hab.

0

Versuche Deine Akne doch mit Naturheilmittel zu bekämpfen.

Du bist hier: Home / Äussere Behandlung / Naturheilmittel Naturheilmittel

Die Natur bietet wie immer einiges, um Akne zu bekämpfen. Warum also immer gleich zur Chemie greifen? Besonders bei leichter bis mittlerer Akne empfiehlt es sich die Kräfte der Natur zumindest einmal auszuprobieren! line Teebaumöl

Ist ein Öl, das aus dem Teebaum gewonnen wird. Es riecht ziemlich intensiv und kann pur auf die betroffenen Hautstellen aufgetragen, oder in Kosmetika eingemischt werden. Von einer gewissen Wirkung wird jedoch von vielen Anwendern berichtet. Besser ist aber auf jeden fall Manukaöl (nächstes Naturheilmittel).

http://www.aknewelt.de/aeussere-behandlung/naturheilmittel

Mizi59 26.07.2011, 00:00

Vitamin B 5

Akne kommt von innen, also sollte man sie auch von innen bekämpfen. Wichtig ist natürlich trotzdem den Kampf gegen Akne von Außen zu unterstützen! Viele von euch haben mir positive Rückmeldung bei der hochdosierten Einnahme von Vitamin B 5 geschickt. Jetzt habe ich es mal selber ausprobiert und muss sagen: Es funktioniert. Täglich 10 g eingenommen (anfangs weniger) verringert die Akne. Langzeitstudien gibt es dazu aber nicht, also: Einnahme auf eigene Gefahr. Hier alle Infos zu: Vitamin B5

0
Mizi59 26.07.2011, 00:02
@Mizi59

Alte Geheimnisse über die schnelle Akneheilung wieder entdeckt +++ Wundermittel oder Hausmittel gegen Akne +++ An Hausmitteln gegen Akne fällt einem zuerst die Sonnenbestrahlung ein. Eine gebräunte Haut hat selten Akne und Sie brauchen keine weiteren Hausmittel gegen Akne. siehe bei Akne .

0

Was möchtest Du wissen?