Akne geht einfach seit 7 Jahren nicht weg was kann ich tun Hautarzt helft nicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ok kurze frage vorab: nimmst du schon die pille? oft wird es dadurch besser oder verschwindet komplett.

zweitens kann es sehr stark an der ernährung liegen, besonders zucker und fett fördern akne. lebensmittel mit einer sogenannten hohen glykämischen last sollten vermieden/reduziert werden udn lebensmittel mit einer niedrigen gL sollten verstärkt gegessen werden, da sie den blutzuckerspiegel im gleichgewicht halten. ein veränderter blutzuckerspiegel fördert ebenso akne. zu guten nahrungsmitteln mit einem niedrigen gL gehören unter anderem mandeln und leinsamen etc. da gibt es genug tabellen im internet. ansonsten sehr wichtig abends das gesicht mit einer gesichtsbürste und pH-hautneutraler gesichtswaschgel das gesicht waschen um die poren zu reinigen und die haut nicht durch lauge zu reizen. empfehlung von mit: sebamed, gibts im DM. viel trinken den tag über, sodass sich der körper nicht über die haut entgiften muss. grüner tee ist außerdem gut zum trinken. warme feuchte kamillenteebeutel können auch auf die haut aufgetragen werden, da sie antiseptisch wirken. desweiteren eine heilerdemaske 2 mal die woche ca. zinksalbe hilft auch gut. wichtig ist es aber wirklich, die akne von innen zu bekämpfen, sprich ernährung etc. nachts müssen die poren frei sein und man braucht auch genug schlaf, da sich die hautzellen nachts erneuern. ein gesichtsdampfbad, evtl. mit kamillentee oder teebaumöl hilft auch die poren zu öffnen und den talg abfließen zu lassen.

sorry das war jetzt eher brainstormmäßig, aber da findest du jetzt alles was wirklich was bringt! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kirachanni
21.06.2016, 23:37

Ich gehe 3 mal die Woche ins Fitnesstudio , laufe viel und spiele turniermäßig 2 mal die Woche 8h Tennis im Verein. Ich ernähre mich sehr gesund mit Obst und Gemüse:) also an Ernährung auch nicht 

0
Kommentar von kirachanni
21.06.2016, 23:37

Pille hab ich die extra starke gehen Akne seit Jahren , hilft nicht 

0

Lass Dich evtl. in eine Hautklinik überweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Benutzt du keine Cremes, die deine Haut austrocknen sollen? Ich benutzte Isotrexin. Hat Nebenwirkungen, muss man sich gut überlegen. Könnte aber helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kirachanni
21.06.2016, 23:26

Hatte ich schon verschrieben bekommen , hilft 0

Bin der Meinung der Hautarzt muss eine Probe stechen, um die genaue Akne"Art" zu ermitteln und die Ursache finden .

0

Was möchtest Du wissen?