Akne, bitte helft mir!

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hey ich bin auch 15 und weiblich und hatte das selbe Problem wie du, nur das bei mir alles mit 12 anfing und so ungefähr bis ich 15 aufhörte. Also zum Arzt zu gehen ist das wichtigste! Mein Arzt hatte mir duac akne gel und so tabletten gegeben und die haben wirklich alles bei mir weggemacht. Wichtig ist, aber auch das du egal was passiert nicht mehr daran rumdrückst oderso, weil das narben hinterlässt! Glaub mir, ich hab zwar garkeine Pickel mehr aber dafür viele kleine und große Pickelmale..Die versuche ich schon lange wegzubekommen, was ich größtenteils auch geschafft habe :) Also geh noch mal zum Arzt und benutzt kein Clearsil oderso..Ich hab auch eine Zeit irgentwas von Garnier so ein Peeling gegen Pickel und Pickelmale benutzt..das hat auch geholfen..Viel Glück und liebe Grüße :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bumaye1337
30.08.2013, 11:55

Ich glaub ich versuch das mit dem Duac Akne Gel nochmal, danke :)

0

Ein Freund von mir hat beim Kosmetiker ne Behandlung gegen Akne durchführen lassen und hatte danach weeesentlich bessere haut, kannst ja mal bei einem Kosmetiker in deiner nähe nachfragen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bumaye1337
30.08.2013, 11:52

mir wurde gesagt das nach so ner behandlung 1 monat ruhe von Pickeln ist aber danach kommen sie doppelt so viel wieder :(

0

Schmier dir kein Puder ins Gesicht!

Mir hat von Garnier dieses 3-in-1 Waschgel-Peeling-Maske sehr gut geholfen. Das hab ich täglich morgens und Abends verwendet und dazu von Balea young (DM) die mattierende Creme (wirkt auch Porenverkleinernd).

Falls du ein Mädchen bist [ansonsten ignorieren]:

Wichtig ist, dass du dich in der Zeit, in der du sehr viele Pickel hast, weitgehend auf Makeup verzichtest. Nimm lieber ein wenig Puder (kein Babypuder), wenn's wirklich nötig ist. Sonst begibst du dich in einen pickeligen Teufelskreis.

Was mir auch sehr geholfen hat war, dass ich angefangen hab die Pille zu nehmen. Dadurch wird dein Hormonhaushalt auch etwas reguliert. Du kannst ja mal mit deiner Mam drüber reden. Bis 21 zahlt die sogar die Krankenkasse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bumaye1337
30.08.2013, 11:53

Ich hätte erwähnen sollen das ich ein junge bin haha :) wieso denn kein babypuder?

0

Diese ganzen Salben usw. Oder auch das ganze Zeug was man in der Drogerie kaufen kann hilft nur in den wenigsten Fällen.

Tipp: (hilft wirklich!)

Wenn ein Pickel austrocknet verschwindet er. (Nur um das vorabzu sagen und klarzustellen)

Das beste was man da gegen tun kann man kauft sich Meersalz.

  1. Heißes Wasser kochen.
  2. Das Wasser in ein Gefäss geben und dann das Salz dazu. (Für einen Liter 2 EL.)
  3. Gut rühren bis das Salz sich aufgelöst hat.
  4. Warten bis es ganz kalt ist.
  5. Ein Wattepad vollsaugen lassen.
  6. Großzuegig auf die Betroffenenflächen tupfen.
  7. Trocknenlassen! (Dadurch trocknen die Pickel aus!)
  8. Auf der Haut lassen.

Du musst das immer wieder wiederhollen. So einmal täglich. Danach ist aber zu 99,99 % dein Problem weg.

Viel Glück!:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

echte wirkliche Hilfe findest du in der Natur, reinige mal deine Haut morgens und abends mit Akne Ex Gesichtswasser dann trage die Creme auf für einzelne dicke hartnäckige Pickel hat sich der Akne Ex Pickel Stift bewährt hilft auch bei roten Flecken. Hausmittel die dir wirklich helfen gibt es leider nicht das ist vergebene Mühe, spreche aus Erfahrung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hast du daran gedacht, dass die ernährung die hauptrolle spielt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maria2001bcfk
06.11.2013, 20:18

dass stimmt überhaupt nicht.wenn man akne hat und man sich gut ernährt lindert es zwar das ausmaß an pickeln aber es kommen trotzdem immer wieder neue denn es ist eine krankheit!!

0

Das hilft nicht was du benutzt ich benutze diese antibiutikum creme und die hilft so was von ! Frag deinen artzt ob er dir das verschreibt ! Duac akne gel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bumaye1337
30.08.2013, 11:51

Genau das hatte ich ja und bei mir hat es nichts geholfen, trotzdem danke :)

0

Was möchtest Du wissen?