Alleine fliegen mit umsteigen in Frankfurt -hilfe?

6 Antworten

Du hast ja vor Abflug schon beide Boarding-Pässe, und das Gepäck geht auch automatisch zum nächsten Flug. Zoll und Passkontrolle gibt auch nicht, nur evtl ein Security Check .. Also nur zum Gate für den Verona Flug spazieren ... gleiches Terminal da beides Lufthansa .. da reicht auch eine habe Stunde ...

Keine Angst,
Flughäfen sind so angelegt und beschrieben, dass sich auch unerfahrene Passagiere zurecht finden.

Meine Tipps:
Merke dir die Flugnummer und das Gate (falls du es schon weißt) von deinem Weiterflug nach Verona.

Wenn du in Frankfurt ankommst, überprüfst du anhand der Flugnummer auf den Info-Screens, ob sich dein Gate geändert hat (also Terminal und Gate auf den Bildschirmen nachschauen)

Folge der Beschilderung zu deinem Gate.

Wenn etwas unklar ist: fragen!

keine Angst, deinen Anschluss erreichst du problemlos. Auf dem Frankfurter Airport laufen so viele "gute Geister" rum; da brauchst du nur zu fragen. Außerdem gibt`s ein riesengroßes Display, wo du deinen Flug findest.

Nach Verona geht es übrigens ab Terminal 1

Was möchtest Du wissen?