Akkus unterschiedlicher mAh mit 3000 und 1000 in Reihe schalten, wie viel mAh hat es insgesamt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

  • Kapazitäten (mAh) addieren sich nur beim Parallelschalten, nicht aber beim Serieschalten (da addieren sich die Spannungen)
  • wenn der 1000mAh-Akku leer ist, hast  du nicht mehr die Spannung, die du durch die Serieschaltung wolltest, also ist das ganze Akkupack dann als leer zu betrachten
  • Somit hast du nur 1000mAh nutzbare Kapazität.
  • Weil bei leerem 1000mAh-Akku der 3000mAh-Akku noch Saft und wohl auch die höhere Spannung als der andere hat, wird der 3000er je nach Verbraucher den 1000er verkehrtherum "aufladen", bzw. eben tiefentladen und zerstören. Bei niederohmigem Verbraucher kann der kleinere auch explodieren.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

0,00 mAh -> Da Schaltung so nicht sicher/sinnvoll umsetzbar!

Denn sowas macht man nicht. Was du vorhast, wäre akut brandgefährlich.

Immer nur BAUGLEICHE und GLEICHVOLLE Einzel-Akkus zu einer Spannungsquelle schalten. Damit erübrigt sich die Frage.

Akkus in Reihe = Spannung addiert sich

Akkus parallel = Kapazität addiert sich

Mix aus beidem: Ebenfalls nicht machbar bzw. ist genauso gefährlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Akku ist wie eine Spannungquelle oder ein Kondensator. In Serie summieren sich die Spannungen und der maximale Stroom wird bestimmt durch die schwaechste Spannungsquelle - Deutlich?

In einer parallel Beschaltung ist das dann anders herum! Hier bleibt die Spannung gleich aber der Strom kann kommen von entweder der einen oder der anderen Spannungs(Strom)versorgung = beide zugleich natuerlich.

mAh gibt an wieviel Strom geliefert werdebn kann ueber welchen Zeitraum!
3000 mAh = 3A eine Stunde lang....dann ist Ende!!!
Zwei in parralel liefern natuerlih dann auch 2 mal so viel Strom....oder halten eben 2 mal so lange....hiermit sollte Deine Frage beantwortet sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1000 mAh denn wenn dieser leer ist wird er durch den 3000mAh falsch rum geladen und zerstört. Eventuell explodiert er dann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1000 mAh plus akutes Brand- und Explosionsrisiko.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?