Akkus einzeln Laden aber Paralell entladen?

2 Antworten

Ja, ist möglich. Wichtig ist aber dass du beim Betrieb die Spannung kontrollierst. Sobald eine Zelle leer ist, also die Spannung um mehr als 2 Volt eingeht muss die Entladung eingestellt werden sonst werden die noch nicht so leeren Zellen den Strom durch die leere Zelle pressen und die wird dann umgepolt (verkehrt geladen) Das führt unweigerlich zur Zerstörung der leeren Zelle, eventuell sogar zur Explusion.


Parallel betreiben, mit 3,7 V wäre kein Problem.

Danke! Werde jetzt aber einen 3S Lipo mit balancer lader kaufen, trotzdem Danke! :D

1

Wenn du 13,7V erreichen möchtest, musst du die Akkus in Reihe schalten, nicht parallel.

Prinzipiell ist das möglich.

Dabei musst du aber bedenken, dass die Akkus niemals gleich "voll" sind.

Die Akkus werden deswegen auch niemals alle 4 gleichzeitig leer werden.

Die Situation, wenn ein in Reihe geschalteter Akku komplett leer ist und die anderen noch nicht ganz leer sind, ist gerade bei Lithium-Akkus sehr gefährlich, denn dabei kann man sie so beschädigen, dass sie später brennen oder explodieren können.

Professionelle Geräte mit in Reihe geschalteten Lithium-Akkus haben deswegen fast immer spezielle Schaltungen (sog. Balancer), die diese Situation verhindern.

Bist sicher dass die meisten Geräte Balancer beim entladen haben? Beim Laden ja.

1
@kuku27

Ich bin jetzt von Geräten ausgegangen, bei denen die Zellen dauerhaft im Gerät verlötet sind.

Logischerweise muss bei solchen Geräten auch die Ladeelektronik und der Balancer fest im Gerät eingebaut sein.

Ich selbst bin in der Automobilbranche tätig und kenne die Balancer von Hybridfahrzeugen.

Mir ist aufgefallen, dass die meisten Geräte im Haushalt mit Lithiumbatterien, die ich bisher gesehen habe (z.B. mein Rassierer oder meine Handys), nur eine Zelle haben und daher auch keinen Balancer benötigen.

1
@martin7812

ZB Modellbau sieht es anders aus. Zum Modell gibt es nur + und -, egal wieviele Zellen. Zum Laden gibt es dann einen eigenen Stecker für dan Balancer.

0

Wismec RX200S Akku tiefentladen?

Einer von drei 18650 Akkus ist zu tief entladen, dieser lässt sich trotz Wiederbelebungsfunktion am Ladegerät nicht wiederbeleben.
Kann ich jetzt ein neuen Akku kaufen und den zu den anderen beiden mischen ?
Mir wurde im Dampf laden gesagt das es nicht gut für die Akkus ist .

...zur Frage

wie lang brauchen 2 akkus zum laden?

ich hab 2 lithium ionen akkus mit je 3000mah. Mein ladegerät hatt 10watt und 5 Volt. Das heißt ein akku würde etwa 1h und 57 mit brauchen bis er voll geladen ist. Wenn jetzt aber beide akkus in einem gerät sind wie lang brauchen die dann bis sie voll sind ?

...zur Frage

Kann man eine GoPro Hero 5 Session mit einem Samsung Smartphone-Ladegerät laden?

Die Gopro Hero 5 Session benötigt 5v und das Samsung Ladegerät kann entweder 9v oder 5v ausgeben. Wird das Ladegerät dann auch wirklich merken, dass die GoPro auch nur 5v benötigt? Schliesslich kann man ja auch ältere Smartphones, welche 5v benötigen mit solch einem Ladegerät laden. Ich will nur nicht meine Gopro brutzeln.

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Kann ich die Akkus im meinem Xbox one s controller über den micro USB Anschluss laden oder muss ich die über ein Ladegerät laden?

...zur Frage

6v akkus Laden?

Hallo, kann man 2 6v Blei Akkus (baugleich) in reihe geschaltet an einem 12v Ladegerät laden, sollte man diese lieber parallel geschaltet an einem 6v Ladegerät laden oder ist es sicherer sie vollständig getrenntvoneinander an einem 6v Lader zu laden?

...zur Frage

Akku-Lampe mit anderer Spannung laden?

Hallo :)

Wie ihr sicher auch an meiner Frage sehen werdet, habe ich null Ahnung von Elektro-Zeug. Folgendes Problem:

Ich habe eine Sigma Lightster Lampe an meinem Fahrrad, in der 4 Varta-AA-Akkus (je 1.2V und 2100 mAh) sind. Das zur Lampe gehörige Ladegerät liefert eine Spannung von 12V.

Meine alte Fahrradlampe (Sigma Cubelight) hatte 5 der gleichen Varta-Akkus. Das dazugehörige Ladegerät liefert allerdings nur 9V.

Kann ich meine neue Fahrradlampe auch mit dem alten 9V-Ladegerät laden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?