Akkulaufzeit vom Notebook verlängern.

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

kommt ganz auf die Preisklasse des Notebooks drauf an und damit auch den Akku, der verbaut ist.

Gerade die günstigen Modelle haben meist lediglich einen 3-Zellen-Akku, der, kurz gesagt, absoluter Müll ist.

WENN man den Akku austauschen kann (es gibt ja bei Notebooks neuerdings den, von Apple angesteckten, Trend, fest verlötete Akkus zu verbauen. Eine Unart, wenn du mich fragst), dann solltet ihr euch einmal nach Hochkapazitätsakkus umsehen. Die bieten dann eine längere Laufzeit. Allerdings wird der Rechner dann auch unhandlicher und schwerer.

Danke. Man kann den Akku nicht herausnehmen oder austauschen. es gibt kein Fach, den man extra für den Akku aufmachen kann. man müsste die komplette Unterseite demontieren um an ihn zu kommen. wir werden das Notebook umtauschen. Du hast uns dennoch sehr geholfen. Notebook hat 390€ gekostet.

Liebe Grüße

0

Was möchtest Du wissen?