Akkugeräte im Outdoor-Bereich unter dem Gefrierpunkt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Lagern ist bei niedrigen Temperaturen weniger das Problem.
Anders siehts im Betrieb aus, dann haben die Akkus meist weniger Leistung. Sollte bei einer Lampe jetzt aber nicht so as Problem sein, wenn es eine mit ordentlich Lichtoutput ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn da LiPo drin sind, für die geben viele Hersteller Lagertemperaturen von -20 bis +40°C an. Ideal wären +15°C, aber Frost halten die aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frischhaltefolie schützt Dein Gerät nicht vor der Temperatur. Die Akkus halten einiges aus, haben in der Kälte aber nicht die volle Leistung. Das ist normal - es ist gut, wenn Du die Lampe mit in die Wohnung nimmst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jensea35
14.11.2016, 09:46

Bisher hab ich immer Batterien-Lampen, aber täglich 10 Lampen ab und wieder befestigen. aber wenn's der Technik hilft. Ist eben wegen dem Kondenswasser. Winter mit -13 bis -20 ist Standard. Manches kann ja bis -25 ab.

0

Was möchtest Du wissen?