Akku bei Laptop entfernen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es wird empfohlen, den Akku eines Laptops bei längerer Benutzung am Netzteil herauszunehmen. (Mit externem Monitor hat das nichts zu tun.)

Das liegt daran, dass früher die Akkus geladen wurden, solange das Netzteil angeschlossen war. Ständiges Laden tut dem Akku nicht gut.

Heute wird der Akku nur noch aufgeladen, wenn sein Ladezustand unter einer bestimmten Schwelle (95%) liegt. Da ist das nicht mehr nötig. Man sollte aber nicht alle halbe Stunde zwischen Akkubetrieb und Netzbetrieb wechseln - auch die modernen Akkus leiden ein wenig darunter, auch wenn die Hersteller erzählen, es würde nichts ausmachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist Schwachsinn. Natürlich kannst du den Akku drin lassen. Dadurch hast du keinerlei Beeinträchtigungen oder Schäden an deinem Laptop.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wüsste nicht warum man den Akku entfernen sollte. Kannst ihn also problemlos drin lassen, ich persönlich hatte bisher keine Probleme wegen des Akkus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein den Akku kannst du glaub ich drin lassen, bin mir aber nicht 100 pro sicher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?