Akku aufladen: 50% oder ab 0%?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Bei modernen Lithium-Ionenakkus ist das nicht ganz so kritisch, ich würde sowohl eine Tiefentladung als auch eine Überladung vermeiden.

Sicher ist der hier bereits gegebene Vorschlag, ab 10 Prozent Restkapazität nachzuladen, nicht falsch.

Komplett entladen würde ich den Akku möglichst nicht, zum Einen wegen der Gefahr, dass der PC wegen Strommangels nicht sauber herunter fährt, zum Anderen, um den Akku zu schonen.


Um den Akku zu schonen, sollte man ihn möglichst nicht über 90 Prozent laden oder auf weniger als 10 Prozent entladen. Einige Notebooks bieten dazu eine Einstellmöglichkeit an. Allerdings lässt sich nicht genau abschätzen, wie lange dann der Akku hält. Er hält dann vielleicht 4 statt 3 Jahre.

Quelle:

http://www.elektronik-kompendium.de/sites/bau/0810281.htm

Also am aller besten ist es, wenn man den laptop ganz ausgehen lässt, dann hält der akku länger & geht nicht so schnell kaputt ;) aber ich mach es selbst immer so, dass ich es ab ca 10% auflade..:)

Lithium-Ionen-Akkus haben nicht mehr die Kinderkrankheit von NiMH-Akkus, dass sie durch unvollständige Ladezyklen irgendwann "kaputt" gehen.

Wichtig: Beim ERSTEN Mal muss man den Akku auf etwa 2-3% Kapazität herunter entladen lassen (nicht tiefer - Tiefenentladung mögen die GAR NICHT!), danach dann voll aufladen. Was danach mit dem Akku passiert ist im Prinzip egal. Allerdings sollte man auch wissen, dass der Akku, ganz gleich, wie sehr man ihn auch pflegt, nach ziemlich genau vier Jahren ab Herstellungsdatum den Geist aufgeben wird.

Klar tut es besser wenn du es von 1% auflädst. aber das hält ein Macbook schon leicht aus, keine Angst.

Den Akku möglichst leer werden lassen und dann wieder aufladen.So hält er länger.

TimeShift 21.02.2012, 11:40

ist nen Gerücht :)

0

Mein Mac sagt mir, wie mein Iphone auch

"Low battery" und dann lade ich. Das ist ab 20% so.

bei weniger wie 10 %

Ein großes Dankeschön an alle. Nur meine Frage: Was ist an dem Gerücht dran, ab 50% aufzuladen?

Hilfreichste Antwort gib's gleich ;-)

Denkverbot 21.02.2012, 11:03

*Was ist an dem Gerücht dran, ab 50% aufzuladen? *

Nichts, siehe meinen Beitrag hier.

Um den Akku zu schonen, sollte man ihn möglichst nicht über 90 Prozent laden oder auf weniger als 10 Prozent entladen. Einige Notebooks bieten dazu eine Einstellmöglichkeit an. Allerdings lässt sich nicht genau abschätzen, wie lange dann der Akku hält. Er hält dann vielleicht 4 statt 3 Jahre.

0

Was möchtest Du wissen?