Akkorde von God loves cowboys und what if i?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

God loves Cowboys

Immer folgende Takte; spiel am Besten dazu, um die Stellen zu finden, wo sie aussetzen:

Em | C G | Em | C H7 |

Nachdem H7 spielen sie meist in den Strophen ein G (nur Basston), bevor sie zu Em zurückspringen.

Bei letzterem meinst du wohl
What if

Falls dich der Aufbau interessiert: Es gibt eine Bassline und die Gitarre ergänzt einerseits diese Bassline zu Akkorden, spielt aber in der Strophe und im Intro immer ein g dazu (in der 2. Strophe auch Streicher), was zu einigen Akkorden eigentlich nicht dazugehört:

Intro:
C | F | Cmaj7 | F |

Strophe:
|: Cmaj7 | F | Cmaj7 | F |
am(7) | F | dm | G :|

Refrain:
|: am C | G F :|
am C | G F |
am C | F G |

Strophe

Refrain

Bridge (hier ist immer ein c im Hintergrund):

c | d | f | c | (lediglich der Basston)
C5 | D5 | f (oder F5)| g (oder G5) | [hier wechselt der Bass zwischen den beiden Tönen des Akkords, aber sie zusammen als X5-Akkord zu spielen ist auch nicht schlimm]

Outro:

am C | G F | x6 am C | F (G) |

Bei Fragen melde dich einfach ;)

stroh28 06.12.2013, 16:39

WOW super danke ! Vielen danke !

0

Was möchtest Du wissen?