Akkorde von Gitarre auf Akkorden übernehmen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

könnte man schon. gibt ja auch orchester, die rockklassiker spielen und umgekehrt bands, welche klassische musik adaptieren. allerdings musst du dabei beachten, dass nicht alle spieltechniken für jedes instrument machbar sind. bendings und tapping und pull off und hammer ons dürften sich auf dem akkordeon schwierig gestalten lassen.

aber es gibt nix,was auf dem akkordeon nicht geht ;) jaaa,manches muss man anders bzw. vereinfacht spielen aber es geht xD

0
@amy1811

so ungefähr meinte ich es auch. man kann alles auf allem spielen, aber jedes instrument hat halt seine eigenarten (zum glück).

0

Natürlich geht das. Entweder die Töne eins zu eins auf dem Akkordeon spielen, oder etwas abgewandelt. Es gibt besimmt sogar Noten für Akkordeon von dem Lied. Versprechen kann ich das aber nicht.

Die "Griffe" sind eben andere auf dem Akkordeon. Aber man könnte Knockin on Heavens door auch auf ein paar Geigen spielen :) Im Orchester :)

Klar geht das. D auf der Gitarre ist auf allen anderen Instrumenten auch D. Gitarre und Akkordeon passen vom Klang her übrigens gut zusammen.

ja na sicher geht das :) mach ich auch so,wie willst du es auch aders machen ?!^^ aber sei kreativ und spiel auch mal quintwechselbass,so klingts voller und besonders bei rock-titeln besser ;)

Ja,klar musst du dann halt transponieren.welche tonart hat denn das acordeon?

Ein Akkordeon hat alle Tonarten.

0

Ich hab leider keins... Bin am überlegen ob ich eins kaufen soll und lern...

Hab mir auch Gitarre beigebracht :)

0

Was möchtest Du wissen?