Akame ga Kill empfehlenswert?

8 Antworten

Ich habe ihn mir vor Kurzem angeschaut und muss sagen, dass er mich nicht so krass überzeugen konnte. Er war durchschnittlich und irgendwie fand ich die Story seltsam. Hat einfach nicht ganz meinem Geschmack gepasst. Ging auch teilweise zu schnell, wie sich Tatsumi so schnell an die Gruppe gewöhnt hat. Das Ende spricht mich auch nicht an.

Woher ich das weiß:Hobby – Anime-Junkie ♡´・ᴗ・`♡

Würds empfehlen.

Aber nach dem Anime auch den Manga, der hat einen anderen Fokus und dementsprechend ein anderes Ende.

Mein absoluter lieblingsanime. Anime ende ist aber ziemlich schlecht, ist auch ein alternatives Ende. Manga ist viel besser.Trotzdem ist der Anime sehr gut. Besonders die Soundtracks.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Lese gerne Mangas und Light Novels/schaue gerne Animes

Nein, der Anime ist eher durchschnittlich. Ich empfehle den Manga. Der ist merklich besser. Aber der Sountrack ist spitze. Am besten hörst du dir das OST an während du den Manga liest

Woher ich das weiß:Hobby – Ich weiß nicht alles, aber ich kann mit Google umgehen.

Bei Animes schauen gibt es eine Regel!

Frage nicht nach der Meinung anderer und lass dich fesseln. Die meisten die du hier fragst kennen das Ende. Deswegen ist die Meinung der Community hier

Anfang+Mittel+Ende.

Aber der Anime basiert eher auf das feeling Anfang->?

Was möchtest Du wissen?