AKAI MPD 32 oder AKAI XR20?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der hauptsächliche Unterschied ist, dass die MPD 32 ein Controller ist und man ihn benutz um eine Software zu steuern.Dh. Er hat keine eigenen Sounds, sondern übernimmt die, die du mit der Software bestimmst. Die XR 20, die ich selber besitze ist ein Drumcomputer. D.h er hat eine eigene Soundbibliothek von ca. 128 mb (729 Sounds) und er lässt sich ohne Software steuern. Ausserdem kannst du bei diesem Gerät keine eigenen Samples draufziehen, das wie gesagt bei dem MPD 32möglich ist.

Hoffe es hat dir geholfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?